Neue Publikation über Sören Kierkegaards Begriff der Innerlichkeit

In seinem jetzt bei De Gruyter erschienenen Buch „Innerlichkeit. Struktur- und praxistheoretische Perspektiven auf Kierkegaards Existenzdenken“ untersucht Matthias Engmann (Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt) Sören Kierkegaards Begriff der Innerlichkeit in konzeptionsstruktureller und existenzpragmatischer Hinsicht. Die Arbeit stellt die bisher breiteste Untersuchung zu diesem Thema dar. Ihr Fokus liegt auf den Texten von Kierkegaards Pseudonym Johannes Climacus […]

PD Dr. Cornelia Betsch

Neue Studie: Welchen Einfluss haben Impfempfehlungen auf das individuelle Impfverhalten?

Ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes interdisziplinäres Forscherteam um Robert Böhm (RWTH Aachen) und Privatdozentin Dr. Cornelia Betsch von der Universität Erfurt hat erstmals systematisch in untersucht, welchen Einfluss Impfempfehlungen auf das individuelle Impfverhalten haben und welche gesellschaftlichen Konsequenzen unterschiedliche Impfempfehlungen haben können. Ihre Studie wird in der renommierten Zeitschrift Health Economics erscheinen. Grippe […]

Meister Eckhart-Besucherzentrum

Meister Eckhart-Forschungsstelle der Universität Erfurt berät zu hypothetischem Besucherzentrum

Noch bis Donnerstag, 24. August, werden in der Erfurter Predigerkirche Entwurfsprojekte für ein „Meister Eckhart Besucherzentrum“ ausgestellt. Die Arbeiten entstanden als Bachelor-Abschlussarbeiten von Architektur-Studierenden der FH Erfurt unter Beratung der Meister-Eckhart-Forschungsstelle am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Die Studierenden hatten den Entwurf eines hypothetischen Gebäudes in der Erfurter Altstadt zur Aufgabe, das sich als Anlaufstelle und […]

Brigitte Benz

Nachgefragt: „Können Gottesdienste wirklich bei der Bewältigung von Naturkatastrophen helfen, Frau Benz?“

Seit einigen Jahren zeigt sich die Tendenz, auf Katastrophen, die in weiten Kreisen der Bevölke­rung Betroffenheit auslösen, zunehmend mit öffentlichen Trauer- oder Gedenkfeiern zu reagieren. Dies gilt nicht nur für Ereignisse wie Amokläufe an Schulen oder Flugzeugabstürze, sondern auch für Naturkatastrophen wie dem Tsunami in Südostasien von 2004 oder sogenannten „Jahrhunderthochwassern“. „WortMelder“ hat bei Brigitte […]

Sandra Schmidt

Vorgestellt: Sandra Schmidt ist neue Mitarbeiterin im Internationalen Büro

Dürfen wir vorstellen? Sandra Schmidt ist seit dem 1. August das neue Gesicht im Internationalen Büro der Universität Erfurt. Dort wird sie für die Zulassung und Administration von Austausch- sowie internationalen Studierenden verantwortlich sein, den „Neuankömmlingen“ besonders in ihrer Anfangszeit beratend und unterstützend zur Seite stehen und Infoveranstaltungen mitorganisieren. Die Universität Erfurt ist der gebürtigen […]

Vertragsunterzeichnung zwischen dem Martin-Luther-Institut und der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland.

Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt und Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland kooperieren

Das Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt und die Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland wollen künftig enger zusammenarbeiten. Vertreter beider Einrichtungen haben heute eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, die zunächst für fünf Jahre gelten soll und anschließend evaluiert wird. „Ich freue mich sehr auf diese Zusammenarbeit, denn sie ist ein Gewinn für beide Partner“, erläutert Prof. Dr. Andrea Schulte, […]

Banner WhatsApp-Studienberatung

Studienberatung im Chat: Was geht App?

Das Abi in der Tasche und noch keinen Plan, wie es weitergeht? Die Universität Erfurt berät Studieninteressierte auch in diesem Jahr wieder über WhatsApp! Vom 21. bis 25. August können sie ihre Fragen schnell und unkompliziert loswerden, denn dann ist unsere Studienberatung unter der eigens eingerichteten Mobilnummer 0157/34767678 zu erreichen. Wer die Aktion nutzen möchte, […]

Windrad

Umfassende Datenbasis zum Thema Bürgerenergie erstmals verfügbar

In einem bisher nicht dagewesenen Umfang haben Wissenschaftler der Leuphana Universität Lüneburg und der Universität Erfurt den Bestand an Bürgerenergiegesellschaften und Energiegenossenschaften in Deutschland dokumentiert. Damit haben sie eine wichtige Grundlage nicht nur für die wissenschaftliche Arbeit, sondern auch für Praktiker und politische Entscheidungsträger geschaffen. Ideengeber und Initiatoren des Projekts sind Lars Holstenkamp von der […]

Erfurter "Model United Nations"

International „MUN“ wird ein Höhepunkt des Jubiläumsjahres der Universität Erfurt

Es war eine spontane Idee. „Eigentlich eine Schnapsidee“, sagt Sarah Duryea. Aber dann wurde daraus Ernst. Und nun wird es definitiv ein Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Universität Erfurt: Die internationale Veranstaltung „Model United Nations“, kurz: MUN, eine Simulation der Vereinten Nationen, kommt 2019 nach Erfurt – und mit ihr rund 400 Teilnehmer aus aller Welt. […]

Neue Ausgabe „Theologie der Gegenwart“ erschienen

In der Zeitschriftenreihe „Theologie der Gegenwart“ der Katholisch-Theologischen Fakultät der Uni Erfurt ist eine neue Ausgabe erschienen. Inhaltlich widmet sich das Heft diesmal „Frühneuzeitlichen Kirchenreformern“. Ausgewählte Beiträge – darunter auch von Prof. em. Dr. Josef Pilvousek („Vermittler und Reformer Zur Rolle Julius Pflugs im konfessionellen Findungsprozess“) sowie Prof. Dr. Benedikt Kranemann („Georg Witzel – ein […]