Spurensuche: Liturgie und Raum

Christlicher Gottesdienst wird im Raum gefeiert. Dabei denkt mancher rasch an die heutige Nutzung von Kirchenräumen, an einzelne Orte im Raum wie Altar, Ambo oder Taufort und eine feste Bestuhlung für die Gemeinde. Doch wie gestaltet sich das sowohl in der Geschichte wie in der Gegenwart komplexere Verhältnis von Liturgie und Raum konkret? Und was […]

Prof. Dr. Michael Gabel

Tagung zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Michael Gabel

Anlässlich des 65. Geburtstages von Prof. Dr. Michael Gabel veranstaltet die Professur für Fundamentaltheologie und Religionswissenschaft an der Universität Erfurt vom 11. bis 13. Januar 2018 eine Tagung, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Um Anmeldung unter E-Mail: fth@uni-erfurt.de wird gebeten. Wir sind gewohnt, im Zusammenhang mit Religion von der Transzendenz zu sprechen. Das […]

Tag der Forschung 2017

Stipendien für individuell betreute Promotionsvorhaben

Die Universität Erfurt beabsichtigt, zum 1. Mai 2018 für individuell betreute Promotionsvorhaben sechs Stipendien an Promovierende zu vergeben. Die Promotionsstipendien werden zur Förderung hervorragender Promotionsvorhaben in den Fakultäten bzw. dem Max-Weber-Kolleg vergeben. Bewerbungsschluss ist der 14. Januar 2018. Die finanzielle Förderung von monatlich 1.350 Euro ist auf zwei Jahre ausgerichtet und kann auf Antrag um […]

Erfurter Dom bei Nacht

Vortrag: „Der Salafismus als Reformbewegung des 20. Jahrhunderts“

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung „Reform in Religionen“ an der Universität Erfurt spricht Prof. Dr. Christine Schirrmacher (Bonn) am Mittwoch, 6. Dezember, über den „Salafismus als Reformbewegung des 20. Jahrhunderts“. Beginn ist um 18.15 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Der Eintritt ist frei. Heute steht der Salafismus für eine streng konservative Richtung des Islam, deren […]

Hausmusik zum Mitmachen

Die Katholische Studentengemeinde Erfurt (KSG) lädt alle Interessierten am 3. Advent, 17. Dezember,  zu einem Hausmusikabend ein. Beginn ist um 20 Uhr im Saal des Priesterseminars, Holzheienstraße 15. Das Programm wird sowohl von Studierenden, als auch von Mitarbeitern und Professoren gestaltet. Das Publikum ist zum Mitsingen herzlich eingeladen. Mit der Kollekte am Ende des Abends […]

Buch und Brille

Lesung und Diskussion mit Christian Lehnert

„Fliegende Blätter von Kult und Gebet“ lautet der Untertitel eines Buches, das der Theologe und Schriftsteller Christian Lehnert Anfang des Jahres veröffentlicht hat. Er nähert sich als Dichter den Texten und Riten des christlichen Gottesdienstes, die ihm als Liturgiewissenschaftler aus anderer Perspektive vertraut sind. Er erkundet, welchen Platz der christliche Kult in einer scheinbar gottfernen […]

Prof. Dr. Julia Knop

Große Beteiligung an Erfurter Tagung zum Relevanzverlust der Gottesfrage

Die Theologie ging lange von der Annahme aus, dass die Frage nach Gott als bleibende Konstante im Menschen verankert ist. Doch wird diese Frage faktisch immer seltener gestellt. An die Stelle des Gottesglaubens tritt vorwiegend nicht etwa die Leugnung Gottes, sondern die Irrelevanz des Themas. Für die Theologie liegt eine enorme Herausforderung darin, dass ihr […]

Wagengrab

Vortrag über Bestattungsrituale in der Ur- und Frühgeschichte

PD Dr. phil. habil. Sven Ostritz, der Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie, wird am Dienstag, 28. November, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ritual und Archäologie“ der Uni Erfurt einen Vortrag über „Archäologische Befunde zu Bestattungsritualen“ halten. Ausgehend von den landläufigen Vorstellungen über prähistorische Bestattungsrituale, die durch Hollywood-Filme und romantische Literatur verbreitet werden, wird Ostritz […]

Katholisch-Theologische Fakultät Villa Martin

Katholisch-Theologische Fakultät schreibt Erich-Kleineidam-Preis aus

Erneut schreibt die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt den Erich-Kleineidam-Preis für wissenschaftlichen Nachwuchs aus. Er ist mit 3000 Euro dotiert und wird für eine wissenschaftliche Arbeit im Bereich der Katholischen Theologie verliehen, die sich – den Intentionen seines Stifters gemäß – mit dem Katholizismus im öffentlichen Raum der Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung der historischen Situation […]

Erfurter Dom bei Nacht

Gastvorlesung: „Zerklüftetes Panorama. Theologische Zugänge zur Gegenwartsliteratur“

Unbestreitbar schult Literatur das Sprach- und Ausdrucksvermögen, unbestreitbar weitet sie den Blick auf die Welt, indem sie mit anderen Lebenswelten vertraut macht oder menschliche Erfahrungen poetisch verdichtet. Aber wie kann die Theologie sich der Literatur der Gegenwart nähern, ohne ihr zu nahe zu treten? Dieser Frage geht bei einer Gastvorlesung Prof. Dr. Jan-Heiner Tück nach. […]