Erfurter Dom

Gastvorlesung: Von der Israeltheologie zur Islamtheologie?

Mit seiner Erklärung „Nostra aetate“ hat das II. Vatikanische Konzil Maßstäbe gesetzt, um das Verhältnis der Kirche zu den anderen Religionen zu beschreiben. Wie hat sich das auf die Beziehung zum Islam ausgewirkt, mit dem das Christentum die Verehrung des einen Gottes teilt? Auf Einladung des Theologischen Forschungskollegs an der Universität Erfurt spricht am Montag, […]

Banner Ringvorlesung Sommersemester 2017

Ringvorlesung: „Reformation: Ereignis – Erinnerung – Gegenwart“

Um „Reformation: Ereignis – Erinnerung – Gegenwart“ geht es im nächsten Vortrag der von Fachhochschule und Universität Erfurt gemeinsam veranstalteten Ringvorlesung zum Reformationsjubiläum am kommenden Dienstag, 20. Juni. Referentin ist die Historikerin Prof. Dr. Susanne Rau von der Uni Erfurt. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr in der Kleinen Synagoge, An der Stadtmünze 4. […]

Kreuzgang Augustinerkloster

Theologisches Forschungskolleg der Uni Erfurt schreibt Promotionsstipendium aus

Das Theologische Forschungskolleg an der Universität Erfurt schreibt – vorbehaltlich der Mittelfreigabe – zum Wintersemester 2017/18 ein Promotionsstipendium für Forschungsvorhaben in allen theologischen Fächern und Nachbardisziplinen aus. Das Stipendium wird für zwei Jahre vergeben und kann ggf. um ein drittes Jahr verlängert werden. Auch wer kein Stipendium anstrebt, kann sich um die Annahme als Doktorand/in […]

Prof. Dr. Michael Gabel

Tagung „Konfession – Bildung – Politik“ will Erfahrungen der DDR für die Gegenwart fruchtbar machen

Wie konnte sich unter einer totalitären Herrschaft und strengen Ideologie, wie sie einst den Machtapparat der DDR prägten, eine ideologieresistente und kritische Bildung entfalten? Wie gelang es, kritische Persönlichkeiten zu formen und welche Bedeutung kam dabei dem christlichen Menschenbild zu? Diesen und ähnlich Fragen widmet sich am 15. und 16. Juni die Tagung „Konfession – […]

Banner Ringvorlesung Sommersemester 2017

Ringvorlesung: „Reformation aktuell: beabsichtigte und unbeabsichtigte Folgen“

Um die „Reformation aktuell: beabsichtigte und unbeabsichtigte Folgen“ geht es im nächsten Vortrag der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt am kommenden Dienstag, 13. Juni. Referentin ist Prof. Dr. Luise Schorn-Schütte von der Goethe-Universität Frankfurt/Main. Beginn ist um 18 Uhr im Rathausfestsaal, der Eintritt ist frei. Luther machte sich für die Rückkehr zum theologischen […]

Nachgefragt: „Wie ist es tatsächlich um unsere religiöse Toleranz in Thüringen bestellt?“

Gerade erst haben Tausende Menschen in Deutschland den Kirchentag gefeiert – und mit ihm Toleranz, Verständigung und die Einheit der Gläubigen. Auch die Katholisch-Theologische Fakultät der Uni Erfurt hat sich mit ökumenischen Beiträgen am „Kirchentag auf dem Weg“ in Erfurt beteiligt. Parallel dazu weitet sich der Widerstand gegen den geplanten Moscheebau in Erfurt-Marbach aus. Erneut […]

Prof. Dr. Jörg Seiler

Erfurt als Ort der Kirchen- und Religionsgeschichte: Arbeitsgemeinschaft für katholische Kirchengeschichte tagt an der Universität

Diskussionen über neuere Forschungen, hochschulpolitische Fragen, vor allem aber Erfurt als Stadt mit großer jüdischer Geschichte und Ort der Reformationsgeschichte führen die deutschsprachigen katholischen Kirchenhistoriker am 5./6. Juni 2017 an der Universität Erfurt zusammen. Auf Einladung von Prof. Dr. Jörg Seiler, Kirchenhistoriker an der Katholisch-Theologischen Fakultät, findet die Jahresversammlung der Arbeitsgemeinschaft Kirchengeschichte dieses Mal in […]

Banner Ringvorlesung Sommersemester 2017

Ringvorlesung: „Vom Glück und Unglück, kein Lutheraner zu sein“

„Vom Glück und Unglück, kein Lutheraner zu sein“ lautet der Titel des nächsten Vortrag der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt am kommenden Dienstag, 6. Juni. Referentin ist die Schriftstellerin Felicitas Hoppe. Beginn ist um 18 Uhr im Rathausfestsaal, der Eintritt ist frei. Der Vortrag ist ein Ausflug in die Welten von Martin und […]

Prof. Dr. Myriam Wijlens

Ringvorlesung: „Das Papstamt ein Stein des Anstoßes?“

„Das Papstamt ein Stein des Anstoßes? Lutheraner und Katholiken im Gespräch“ – so lautet der Titel des nächsten Vortrags der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt am Dienstag, 30. Mai. Referentin ist Prof. Dr. Myriam Wijlens, Kirchenrechtlerin an der Universität Erfurt. Beginn ist um 18 Uhr im Rathausfestsaal. Der Eintritt ist frei. Päpstliche Unfehlbarkeit […]

Erfurter Dom

Kirchentag auf dem Weg: Katholisch-Theologische Fakultät liefert ökumenische Beiträge

Am Himmelfahrtswochenende vom 25. bis 28. Mai lädt der „Kirchentag auf dem Weg“ bundesweit dazu ein, historische Stätten und sakrale Orte neu zu entdecken. In insgesamt acht Städten – neben Erfurt auch Dessau-Roßlau, Halle/Eisleben, Jena/Weimar, Leipzig und Magdeburg – werden an kulturellen sowie spirituellen und touristischen Stationen mit einem jeweils lokalen Programm 500 Jahre Reformation […]