apl. Prof. Dr. Matthias Vonken

BMBF fördert „InBus“-Projekt an der Uni Erfurt mit knapp 390.000 Euro

Mit knapp 390.000 Euro unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in den kommenden drei Jahren das von apl. Prof. Dr. Matthias Vonken in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Rainer Benkmann geleitete Projekt „Inklusive Berufsbildung und Situationsdefinition“ – kurz InBus – im Fachbereich Berufspädagogik und Weiterbildung an der Universität Erfurt. Ziel des Projekts ist es, Basiswissen […]

Lange Nacht der Wissenschaften lockt zahlreiche Besucher auf den Campus

Im Zweijahresrhythmus findet sie statt – die „klügste Nacht des Jahres“ oder anders: die „Lange Nacht der Wissenschaften“ in Erfurt. Und so hatte heute die Universität Erfurt gemeinsam mit der Stadt und zahlreichen weiteren Institutionen und Einrichtungen zum inzwischen 6. Mal dazu eingeladen, Wissenschaft im wahrsten Sinne des Wortes zu „begreifen“. Einen ganzen Abend lang […]

Austausch zum Thema „Lehrerbildung in Thüringen“

Für die Ausbildung zur Lehrerin oder zum Lehrer bedarf es nicht nur eines Zusammenspiels von Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaft an den Hochschulen, sondern auch einer Kooperation zwischen den beteiligten Institutionen, den verschiedenen Ausbildungsphasen und standortübergreifend zwischen den Universitäten. Vor diesem Hintergrund laden die Universität Erfurt, die Friedrich-Schiller-Universität Jena und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend […]

Universität Erfurt vergibt Promotionsstipendien im Schwerpunktbereich „Bildung und Schule“

Die Universität Erfurt beabsichtigt, zum 1. Februar 2018 (bzw. zu einem individuell passenden Termin) im Rahmen des Universitären Schwerpunkts „Bildung und Schule“ bis zu fünf Stipendien an Promovierende zu vergeben. Die Förderung umfasst einen monatlichen finanziellen Grundbetrag von 1.350 Euro und ist auf zwei Jahre ausgerichtet mit der Möglichkeit um Verlängerung für ein drittes Jahr. Die Ausschreibung richtet […]

NOW-Projekt zieht Bilanz: „Ein Beitrag zur Profilbildung der Uni Erfurt“

An der Universität Erfurt ist jetzt das Projekt „Nachfrage- und adressatenorientierte akademische Weiterbildung an der Universität Erfurt“ (kurz „NOW“) zu Ende gegangen. Es war seit Oktober 2011 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ gefördert worden, im Mittelpunkt stand die Entwicklung berufsbegleitender Studienangebote – unter anderem für […]

Der Erfurter Fischmarkt mit dem Rathaus.

Semestereröffnungskonzert im Rathausfestsaal

Das Fachgebiet Musik der Universität Erfurt lädt am Montag, 23. Oktober, zu einem öffentlichen Semestereröffnungskonzert in den Rathausfestsaal ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Mit dabei sind die Kammermusikensembles des Fachgebietes Musik, der Kammerchor der Uni Erfurt unter der Leitung von Michael Käppler, die Sopranistin Susanne Rath und Alexandra Ismer […]

Dr. Sigrid Heinecke

Lehrerbildung zwischen Anspruch und Mangel

Die Engpässe in Thüringens Lehrerzimmern sind prekär. Sagt die Bildungsgewerkschaft GEW und zieht im Herbst eine ernüchternde Bilanz. Angesichts steigender Schülerzahlen und der Herausforderungen inklusiver Lernkonzepte würden auch zusätzliche Einstellungen die Personalsituation in den kommenden zwei Jahren nicht signifikant entlasten, fürchtet die Gewerkschaft. Genau diesen Herausforderungen stellt sich die Universität Erfurt in der Lehramtsausbildung. Unter […]

Großes Interesse bei Pädagogen für Fragen rund um Digitalisierung

Big Data, Privatsphäre und Datenschutz in der medienpraktischen Umsetzung waren Themen einer Fachtagung, zu der am 28. September mehr als 150 Teilnehmer auf dem Campus der Universität Erfurt zu Gast waren. Die Nutzung des Internets ist für Kinder und Jugendliche längst Normalität. Dabei wissen sie oft nicht, welche Gefahren der leichtfertige Umgang mit den eigenen […]

„Leben. So wie ich will!“: Gemeinsame Fachtagung von Universität Erfurt und CJD Erfurt

Unter dem Titel „Leben. So wie ich will!“ findet am Donnerstag, 5. Oktober, eine gemeinsame Fachtagung der Universität Erfurt und des CJD Erfurt statt. Die Tagungsteilnehmer erhalten unter anderem Informationen über die gesetzlichen Veränderungen durch das Bundesteilhabegesetz und diskutieren über ihre Vorstellungen von einem selbstbestimmten Leben. Neben Vorträgen werden Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Die […]

Neue Studie: Warum Tests beim nachhaltigen Lernen gut sind

Von Eltern- und erst recht von Schülerseite wird häufig darüber geklagt, dass in der Schule zu viele Tests geschrieben werden. „Wann soll das alles eigentlich gelernt werden?“, fragen die besorgten Eltern (und auch viele Pädagogen) und sprechen von „Testeritis“.  Sie gehen davon aus, dass Tests der Leistungsfeststellung und dem Feedback dienen, jedoch keinen Nutzen für […]