Prof. Dr. Stefan Reif

Gastvortrag von Stefan Reif beim Workshop „Food and Eating“

Im Rahmen des Workshops „Food and Eating: Ritual and Social Aspects in Jewish Communities from Antiquity to Early Modern Europe“ begrüßt das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt am 16. Mai Stefan Reif zu einem Gastvortrag. Der emeritierter Professor für mittelalterliche hebräische Studien am St. John’s College der University of Cambridge, der unter anderem durch seine Forschungen […]

Spionage, ein nächtlicher Überfall und große Helden: Lesung aus Homer im KIZ

Impasse – Achilles will nicht kämpfen, der griechische Kriegszug steckt fest und die Trojaner sind auf einmal in der Offensive. Mitten im Trojanischen Krieg und mitten in der Ilias fassen die griechischen Generäle Agamemnon und Menelaus einen gewagten Entschluss: Ein nächtliches Spionagekommando soll das Glück der Griechen machen. Doch Hektor, Anführer der Trojaner, hat den […]

Workshop: Jüdisch-religiöse Praktiken im Spiegel von Genisaquellen

„Vom mittelalterlichen Kairo bis ins neuzeitliche Veitshöchheim. Jüdisch-religiöse Praktiken im Spiegel von Genisaquellen“, ist der Titel eines interdisziplinären Workshops, der vom 25. bis 27. März 2019 in Bamberg und Erfurt stattfindet. Er ist eine Kooperationsveranstaltung des Europäischen Zentrums für Jüdische Musik mit dem Research Center „Dynamik ritueller Praktiken im Judentum in pluralistischen Kontexten von der […]

Haus Dacheröden

Auf den Spuren des Kolonialismus in Erfurt

Was hat Erfurt mit dem Kolonialismus zu tun? „Eine ganze Menge“, weiß Dr. Urs Lindner, Junior-Fellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Seit langer Zeit beschäftigt er sich mit dem Thema – im Wintersemester nun hat er zusammen mit seinen Kolleginnen Dr. Cécile Stehrenberger und Dr. Juhi Tyagi ein Seminar für Studierende im Studium Fundamentale angeboten, […]

Hartmut Rosa

Universität Utrecht verleiht Hartmut Rosa die Ehrendoktorwürde

Die University of Humanistic Studies in Utrecht verleiht Professor Dr. Hartmut Rosa, Direktor des Max-Weber-Kollegs der Universität Erfurt, die Ehrendoktorwürde für seinen Beitrag zu einer kritischen Analyse der (De-) Humanisierung moderner Gesellschaften, den er mit seiner Beschleunigungs- sowie seiner Resonanztheorie geleistet habe. Sie betont hierbei vor allem die „inspirierende Wirkung seiner Arbeiten sowohl auf die […]

Hartmut Rosa

Gesprächskonzert: „Resonanz – musikalische Weltbeziehungen“

Nach dem mehrfach ausgezeichneten Buch „Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung“ ist mit „Unverfügbarkeit“ soeben ein neues Buch von Hartmut Rosa, Soziologe und Direktor des Max-Weber-Kollegs der Universität Erfurt, erschienen. Es ist ein Plädoyer für eine Gesellschaft, die der Verfügbarmachung der Welt Grenzen setzt. Um eben diese „Unverfügbarkeit“ in Musik und Gesellschaft, um Resonanzerfahrungen und Weltbeziehungen […]

Zweite Jahrestagung des Forum for the Study of the Global Condition in Erfurt

Die zweite Jahrestagung des „Forum for the Study of the Global Condition“ findet am Freitag, 18. Januar, an der Universität Erfurt statt. Dabei stehen neben einem Rückblick auf Erreichtes und einem Resümée der stattgefundenen Workshops auch Ausblicke auf strategische Forschungsfragen, die Leitthemen künftiger Aktivitäten sein werden, im Fokus der Tagung. Beginn ist um 15 Uhr […]

Das Collegium Maius, das Hauptgebäude der alten universität Erfurt.

Max-Weber-Kolleg feiert seine akademischen Erfolge

Zu seiner akademischen Jahresfeier lädt das Max-Weber-Kolleg für kultur-und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt, am 14. Januar um 18 Uhr ins Collegium Maius ein. Darin sollen die akademischen Erfolge gefeiert werden, außerdem wird es einen Ausblick auf das bevorstehende Jahr geben. Den Festvortrag hält Prof. Dr. Silke van Dyk zum Thema „Community-Kapitalismus. Zur Neuverhandlung von […]

Kleine Synagoge, Erfurt

Öffentlicher Vortrag: Auf der Suche nach der verlorengegangenen Zeit

„Auf der Suche nach der verlorengegangenen Zeit – Jüdische Orthodoxien zwischen eingeforderter Authentizität und Erfindung von Tradition“ lautet der Titel eines öffentlichen Vortrags von Prof. Dr. Frederek Musall, zu der das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt am Donnerstag, 24. Januar, herzlich einlädt. Beginn ist um 20 Uhr in der Kleinen Synagoge, der Eintritt ist frei. Frederek […]