Podiumsdiskussion: „Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen lädt die Universität Erfurt am Dienstag, 4. Juni, zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“ ein. Beginn ist um 18 Uhr Coelicum, Domstraße 10. Auf dem Podium diskutieren Prof. Dr. Julia von Blumenthal (Präsidentin der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder), Prof. Dr. Monika […]

Schloss Friedenstein Gotha

Noch mehr „Naturschönheiten“

Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha, in dem die Forschungsbibliothek und das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt sowie die Stiftung Schloss Friedenstein vereint sind, lädt in diesem Jahr zu einer neuen Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Naturschönheiten. Verbindungen von Kunst und Natur“ ein. Nach der Auftaktveranstaltung im Januar mit Dr. Bert van de Roemer geht es am […]

Vortrag zu den Prize Papers im Forschungszentrum Gotha

Unter dem Namen Prize Papers (Prisenpapiere) lagern in den britischen Nationalarchiven in London Dokumente aus der Zeit der Seekriege zwischen 1600 bis 1817. Es handelt sich um Schriftstücke, die bei der Übernahme feindlicher Schiffe gesichert wurden, um im Rahmen des Prisenrechts die Rechtmäßigkeit der Kaperung belegen zu können. Die deutsche Frühneuzeit-Professorin Dagmar Freist von der […]

Nachwuchswissenschaftler im Gespräch

15 Jahre Herzog-Ernst-Stipendienprogramm an der Uni Erfurt

Die Fritz Thyssen Stiftung finanziert seit 2004 die sogenannten Herzog-Ernst-Stipendien an der Universität Erfurt. Dank dieser Förderung können jährlich Wissenschaftler aus aller Welt in den historischen Beständen der Forschungsbibliothek Gotha der Uni Erfurt forschen. Rund 300 Wissenschaftler konnte die Universität Erfurt damit in den vergangenen 15 Jahren auf Schloss Friedenstein begrüßen. Am 25. April werden […]

Carl von Linnés Lapplandbeschreibung

Das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt lädt am Donnerstag, 25. April, zu einem Vortrag von Prof. Staffan Müller-Wille (Exeter) ein. Darin geht es um Carl von Linnés Lapplandbeschreibung. Beginn ist um 17.15 Uhr im Vortragssaal, Am Schloßberg 2 in Gotha. Carl von Linnés Lapplandreise im Jahr 1732 gilt als Meilenstein in der Geschichte der Ethnografie […]

v.l. Prof. Dr. Iris Schröder, Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg, Rolf Ferdinand Schmalbrock, Prof. Dr. Markus Meumann und Prof. Dr. Martin Mulsow vor dem Landschaftshaus in Gotha

Neue Impulse für den Forschungsstandort Gotha

Mit jährlich 100.000 Euro unterstützt die Ernst-Abbe-Stiftung Jena in den kommenden fünf Jahren die Gothaer Forschungseinrichtungen der Universität Erfurt. Unipräsident Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg und Rolf Ferdinand Schmalbrock, Geschäftsführer der Stiftung, haben dazu einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Im Zentrum stehen die Weiterführung und der Ausbau des Herzog-Ernst-Stipendienprogramms, doch die strategische Partnerschaft zielt auf mehr. „Unser […]

Ausgezeichnete Dissertation

Mit dem Preis für Geisteswissenschaften international haben die Fritz Thyssen Stiftung, die Verwertungsgesellschaft Wort, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und das Auswärtige Amt jetzt die im Jahr 2016 an der Uni Erfurt vorgelegte Dissertation „Die philosophischen Totengespräche der Frühaufklärung“ von Riccarda Suitner, Alumna der Universität, ausgezeichnet. Die Arbeit war im Meiner Verlag für Philosophie erschienen […]

Vortrag zur politischen Ikonografie Äthiopiens im 19. Jahrhundert

Das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt lädt am Donnerstag, 11. April, zu einem Vortrag ein. Unter dem Titel „Abunä Sälama III – A Painted Biography“ analysiert darin Dr. Dorothea McEwan (Warburg Institute London) die bildliche Darstellung des Wirkens des äthiopischen Metropoliten Abunä Sälama III. (†1867) zwischen seiner Ankunft in Äthiopien 1841 und der durch ihn […]

Schloss Friedenstein in Gotha

Digitale Objekte der Forschungsbibliothek Gotha im Kultur- und Wissensportal Thüringen

Das Kultur- und Wissensportal Thüringen, das unter Federführung der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena (ThULB) entwickelt wurde, ist an den Start gegangen. Auf der übergreifenden Recherche- und Präsentationsplattform für die kulturelle Überlieferung Thüringer sammlungshaltender Institutionen sind auch die digitalen Objekte und Sammlungen der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt für Wissenschaft und Öffentlichkeit zugänglich. Das Portal […]

Neues Forschungsprojekt zu den Gothaer Staatsfinanzen im „langen“ 18. Jahrhundert

Die Fritz Thyssen Stiftung unterstützt das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt bei der Durchführung eines Forschungsprojektes zum Thema „Landesherrliche Finanzen und Rechnungswesen im Herzogtum Gotha und Altenburg 1672–1804“. Das auf drei Jahre angelegte Projekt verstärkt den bestehenden Schwerpunkt zur Erforschung des Gothaer Hofes im 17. und vor allem im späteren 18. Jahrhundert und lässt damit […]