Eilmeldung: Start der Vorlesungszeit wird verschoben

Die Thüringer Landespräsidentenkonferenz hat heute gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) beschlossen, den Start des Vorlesungszeit im Sommer 2020 in Thüringen bis mindestens 4. Mai zu verschieben. Die Maßnahme dient dem Schutz der Beschäftigten und Studierenden und ihrer Angehörigen vor der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus‘. Vor diesem Hintergrund sagt die Universität auch bis auf Weiteres alle Veranstaltungen mit mehr als 20 Teilnehmer*innen ab.

Beschäftigte und Studierende der Universität Erfurt finden alle wichtigen Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus auf den Internetseiten unter: www.uni-erfurt.de/corona-info.

Pressemitteilung des TMWWDG