Promotionsstipendien

Uni Erfurt vergibt Promotionsstipendien

Die Universität Erfurt beabsichtigt, zum 1. Januar 2019 insgesamt 18 Stipendien zu vergeben, davon zwölf Stipendien zur Förderung von Promotionsvorhaben in den zertifizierten Nachwuchskollegs des Erfurter Promotions- und Postdoktorandenprogramms (EPPP) mit strukturiertem Promotionsprogramm sowie sechs Stipendien für individuell betreute Promotionsvorhaben ohne strukturiertes Programm. Bewerbungsschluss ist der 30. September 2018.

Die finanzielle Förderung umfasst 1.350 Euro monatlich und ist auf zwei Jahre ausgerichtet. Die Verlängerung um ein weiteres Jahr kann beantrag werden. Zusätzlich wird ein Familienzuschlag in Höhe von 300 Euro für ein Kind und 150 Euro für jedes weitere Kind gewährt. Darüber hinaus kann – vorbehaltlich der Kapazitäten – ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden.

Ausführliche Informationen zur Ausschreibung, den Fördervoraussetzungen und den einzureichenden Bewerbungsunterlagen sind zu finden unter: www.uni-erfurt.de/stabsstelle-forschung/proforschung20/modul-graduiertenfoerderung.