Neue Ausgabe „Theologie der Gegenwart“ erschienen

In der Zeitschriftenreihe „Theologie der Gegenwart“ der Katholisch-Theologischen Fakultät der Uni Erfurt ist eine neue Ausgabe erschienen. Inhaltlich widmet sich das Heft diesmal „Frühneuzeitlichen Kirchenreformern“. Ausgewählte Beiträge – darunter auch von Prof. em. Dr. Josef Pilvousek („Vermittler und Reformer Zur Rolle Julius Pflugs im konfessionellen Findungsprozess“) sowie Prof. Dr. Benedikt Kranemann („Georg Witzel – ein Liturgiker des 16. Jahrhunderts“) und Prof. Dr. Julia Knop („Gott – oder nicht Theologie und Kirche angesichts des Nichtglaubens ihrer Zeit: ein Paradigmenwechsel“) – können wie üblich auf der Website der Uni Erfurt eingesehen und angelesen werden.