Dr. Francesco De Meo (Vorsitzender der Geschäftsführung, Helios Kliniken) übergab den Engagementpreis an Basement Vorstandsmitglieder Jonas Sterzenbach, Marina Fischer und Tassilo Scalera.

Ausgezeichnet: Basement punktet mit großem Engagement

Zum zehnten Mal hat der Ehemaligenverein der Friedrich-Ebert-Stiftung jetzt seinen Engagementpreis verliehen. Mit ihm werden soziale Initiativen und Projekte ausgezeichnet, die Schwache oder Benachteiligte unterstützen. Einen der fünf mit 1.500 Euro dotierten Preise ging an den studentischen Verein Basement, einer Hochschulgruppe an der Universität Erfurt, die sich für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen einsetzt. Damit steht Basement in einer Reihe mit deutschlandweit bekannten Initiativen: Frühere Preisträger sind unter anderem „Arbeiterkind e.V.“ und „Europa macht Schule“.

Seit 2011 vermittelt der gemeinnützige Verein Studierende als Mentoren an Schüler. Mentor bedeutet hierbei Nachhilfelehrer, Ansprechpartner oder manchmal auch einfach nur Freund. „Wir möchten etwas in der Stadt bewegen, schon früh bei den Kindern ansetzen und damit ihre Zukunftschancen erhöhen“, erklärt Jonas Sterzenbach, Bachelor-Student der Staatswissenschaften und Basement-Vorsitzender. Zielgruppe sind Schüler zwischen 6 und 18 Jahren. Viele der sogenannten „Mentees“ kommen aus schwierigen Familienverhältnissen und haben zu Hause niemanden, der ein Ohr für ihre Sorgen und Nöte hat. „Mit unseren Mentoren möchten wir diese Lücke schließen.“

Damit der Verein weiter wachsen, neue Projekte in Angriff nehmen und mehr Schülern helfen kann, ist er auf Leute angewiesen, die sich engagieren. „Die Mentoren bilden das Herz von Basement. Ohne ihr Engagement wäre der Verein nicht da, wo er jetzt steht“, sagt Sterzenbach. „Wir brauchen dringend mehr solche Menschen. Wenn ihr Zeit habt und motiviert seid, sprecht uns einfach an, schreibt eine Mail oder besucht unsere Webseite.“

In unserem Blog „Ich mag meine Uni…“ stellen wir die Basement-Gruppe und ihre Arbeit genauer vor. Einfach mal reinklicken

Weitere Informationen/Kontakt:

Foto: (von links nach rechts): Dr. Francesco De Meo (Vorsitzender der Geschäftsführung, Helios Kliniken) übergab den Engagementpreis an Basement Vorstandsmitglieder Jonas Sterzenbach, Marina Fischer und Tassilo Scalera.