Prof. Dr. Holger Zaborowski

Sommerakademie „Koordinaten Europas: Solidarität und Verantwortung“

Unter dem Titel „Koordinaten Europas: Solidarität und Verantwortung“ lädt die Professur für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt vom 2. bis 8. August zu einer Sommerakademie nach Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern ein. Das Angebot richtet sich an Studierende und junge Lehrende im Alter von bis zu 35 Jahren. Ziel soll es sein, über die […]

Hochschulinfotag erstmals virtuell

Die Universität und die Fachhochschule Erfurt laden am Samstag, 16. Mai, zu ihrem gemeinsamen Hochschulinfotag ein. In diesem Jahr wird er jedoch nicht vor Ort auf den Campus stattfinden, sondern erstmals virtuell. Auf dem Programm der beiden Erfurter Hochschulen stehen unter anderem virtuelle Führungen über den Campus und durch die Bibliotheken, aber auch Vorträge über […]

6. Erfurter Campuslauf abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen um das Corona-Virus muss der für den 6. Mai geplante 6. Erfurter Campuslauf abgesagt werden. „Angesicht der knappen Frist zur Vorbereitung, ist eine Veranstaltungsdurchführung am 6. Mai nicht realistisch“, bedauert USV-Präsident Jens Panse. Die Thüringer Hochschulleitungen hatten sich in einer Sitzung gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale […]

Perthes im Gespräch: Studien zu Herman Fürst von Pückler-Muskau

+++ Achtung, die Veranstaltung fällt aus! +++ Auch 2020 lädt die Forschungsbibliothek Gotha wieder zu ihrer Reihe „Perthes im Gespräch“ ein, in der sie einmal im Quartal über neueste Ergebnisse bei der Erschließung, Erhaltung und Erforschung der Sammlung Perthes Gotha berichtet. Die nächste Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. März, statt. Beginn ist um 18.15 Uhr, […]

Vortrag und Diskussion: „Die deutsche Nation – eine Idee von gestern?“

Anlässlich des Gedenkens an „50 Jahre Kanzlerschaft von Willy Brandt“ und im Rahmen der Tagung „Innere Einheit – Ein (un)erreichbares Ziel?“ lädt die „Bundeskanzler Willy Brandt Stiftung“ zusammen mit weiteren Kooperationspartnern am Donnerstag, 19. März zu einem Vortrag von Peter Brandt mit anschließender Diskusion ein. Beginn ist um 19 Uhr im Festsaal des Erfurter Rathauses. […]

Vortrag und Diskussion: „Freiheit und Populismus. Verwundete Identitäten in Ostmitteleuropa“

Über „Freiheit und Populismus. Verwundete Identitäten in Ostmitteleuropa“ wird der ungarische Religionswissenschaftler und Pastoraltheologe Prof. Dr. András Máté-Tótt am Donnerstag, 26. März, in einem Vortrag sprechen. Beginn ist um 18 Uhr im Europäischen Informationszentrum, Anger 39, in Erfurt. Zu seinem Vortrag und einer anschließenden Diskussion lädt die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt in Kooperation mit […]

Kartenausschnitt

Sommerschule: Wetterphänomene und Naturbeobachtungen

Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha – bestehend aus Forschungsbibliothek sowie Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt und der Stiftung Schloss Friedenstein – veranstaltet vom 31. August bis 4. September 2020 eine Sommerschule zum Thema „Wetterphänomene. Naturbeobachtungen und –aufzeichnungen als Elemente einer Klimageschichte“. Die Veranstaltung ist Teil des diesjährigen Themenschwerpunkts des Verbunds, „Klima in historischer Perspektive“. Sie […]

Tagung zur „Geschichte, Gegenwart und Zukunft der universitären Münzsammlungen im deutschsprachigen Raum“

„Geschichte, Gegenwart und Zukunft der universitären Münzsammlungen im deutschsprachigen Raum“ ist eine Tagung überschrieben, zu der das Netzwerk universitärer Münzsammlungen in Deutschland (NUMiD) in Kooperation mit dem Forschungszentrum und der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt am 20./21. März 2020 in das Herzog-Ernst-Kabinett auf Schloss Friedenstein Gotha einlädt. Sammlungen historischer Münzen und Medaillen an deutschsprachigen Universitäten […]

Die Kleine Synagoge in Erfurt.

Vortrag: „Schofarhörner und ein mittelalterlicher Skandal in Erfurt“

Um das Jahr 1420 entdeckte die jüdische Gemeinde Erfurts, dass die Schofarhörner, die in einem Ritual am jüdischen Neujahrsfest geblasen werden, unbrauchbar waren. Eine Erfurter Werkstatt von Christen hatte in Zusammenarbeit mit Juden jahrzehntelang Schofarhörner für die Juden des gesamten Reichsgebietes hergestellt und nun waren diese Hörner plötzlich nicht mehr für das nahende Fest verwendbar. […]

Wolfgang Schäuble zu Gast auf dem Campus: „Die Einheit, die uns trennt? 30 Jahre vereintes Deutschland“

Unter dem Titel „30 Jahre vereintes Deutschland. Ost-West-Annäherung im medialen und politischen Spannungsfeld“ laden die Mediengruppe Thüringen und die Universität Erfurt im Wintersemester zu einer gemeinsamen öffentlichen Veranstaltungsreihe ein. Nächster Termin ist am Mittwoch, 19. Februar. TA-Chefredakteur Jan Hollitzer spricht an diesem Tag mit Dr. Wolfgang Schäuble, dem Präsidenten des Deutschen Bundestages, über „Die Einheit, […]