Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: Rechtsextremismus im ländlichen Raum

Über „Neue Gefahren? Völkischer Rechtsextremismus im ländlichen Raum“ spricht am Dienstag, 20. November, Marius Hellwig im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt. Beginn ist 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule Erfurt, der Eintritt ist frei. Ob völkische Zeltlager, bei denen Kinder das Horst-Wessel-Lied singen, Sonnenwendfeiern, auf denen der Hitlergruß gezeigt wird oder […]

Gedenkstätte Andreasstraße

Podiumsdiskussion: „Ziviler Ungehorsam und Demokratie“

„Recht brechen, um Recht zu schützen: Ziviler Ungehorsam und Demokratie“ lautet der Titel einer öffentlichen Podiumsdiskussion, zu der alle Interessierten am Freitag, 16. November, in die Gedenkstätte Andreasstraße in Erfurt eingeladen sind. Es diskutieren Dr. Andreas Braune (Jena), Prof. Dr. Heinz Kleger (Potsdam) und Prof. Dr. Alexander Thumfart (Erfurt). Beginn ist um 19.30 Uhr, der […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Die Abwertung der Anderen“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt spricht am Dienstag, 13. November, Dr. Marcel Lewandowsky über „Die Abwertung der Anderen. Rechtspopulismus als Einstellungsmerkmal und politisches Programm“. Beginn ist 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule Erfurt, der Eintritt ist frei. Ob in Form von Parteien, in den Kommentarspalten sozialer Medien oder […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung „Homogenität oder Vielfalt – in welcher Welt wollen wir leben?“ startet

Auch im Wintersemester 2018/2019 veranstalten die Fachhochschule und die Universität Erfurt wieder eine gemeinsame Ringvorlesung. Diesmal wird die Frage „Homogenität oder Vielfalt – in welcher Welt wollen wir leben?“ thematisiert. Erster Referent ist Professor Dr. Wolf Wagner, der am Dienstag, 6. November, über „Das Verhältnis von gesellschaftlicher Homogenität und Vielfalt. Eine überraschende Annäherung an das […]

Faszination Schwarzlichttheater

Auch in diesem Semester findet im Rahmen des Studium Fundamentale an der Universität Erfurt wieder ein Seminar „Faszination Schwarzlichttheater“ statt. Die Leitung hat Heike Rosenberger. Ziel des Seminares ist es, innerhalb von drei Tagen Gruppenarbeit ein eigenes kleines Scharzlichttheaterstück zu erarbeiten und aufzuführen. Diese Aufführung wird am Montag, 5. November, in der Offenen Arbeit Erfurt, […]

Nachhaltigkeit

Öffentliche Vortragsreihe zum Thema Nachhaltigkeit

Im Rahmen des Studiums Fundamentale Nachhaltigkeit lädt die Universität Erfurt zu drei öffentlichen Vorträgen ein. Die Reihe soll verschiedene Dimensionen von Nachhaltigkeit thematisieren und zu einer aktiven Partizipation für eine nachhaltige Gesellschaft inspirieren. Den Auftakt bildet am Dienstag, 23. Oktober, Martin Abramowski vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen mit seinem Vortrag „Nachhaltig, Nachhaltigkeit, Nachhaltige Entwicklung – Worüber sprechen […]

Erfurter Dom bei Nacht

Ringvorlesung des Interdisziplinären Forums Religion: „Religion und Gender“

Das Interdisziplinäre Forum Religion der Universität Erfurt lädt ab dem 17. Oktober wieder zu seiner Ringvorlesung ein. Sie steht diesmal unter dem Titel „Religion und Gender“ und findet immer mittwochs von 12.15 bis 13.45 Uhr im Coelicum, Domstraße 10, statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Religiöse Systeme thematisieren auf vielfältige Weise das Verhältnis zwischen […]

Nachhaltigkeit

InnoNet BNE an der Universität Erfurt gewinnt bundesweiten Preis für Nachhaltigkeit

Mit einem Preisgeld von 1000 Euro und einer exklusiven Einladung zu den bundesweiten Nachhaltigkeits-Tagen im November in Berlin ist jetzt das Innovationsnetzwerk Bildung für nachhaltige Entwicklung an der Universität Erfurt (InnoNet BNE) vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet worden. Mit der Auszeichnung ist außerdem die Vergabe des Signets „Projekt Nachhaltigkeit“ verbunden, das InnoNet BNE nun nutzen […]

Ringvorlesung: „Umrisse eines marxistischen Feminismus“

Um „Umrisse eines marxistischen Feminismus“ geht es im nächsten Vortrag der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt am kommenden Dienstag, 10. Juli. Referentin ist die Politikwissenschaftlerin Dr. Tove Soiland, deren ursprünglich für den 5. Juni vorgesehener Vortrag damit nachgeholt wird. Beginn ist um 18 Uhr im Rathausfestsaal, der Eintritt ist frei. Was würde Karl […]

„Es macht schon nachdenklich, solche Schicksale hautnah zu erfahren…“

Nach Vorbild der international bekannten „Human Library“ – einer Bibliothek, in der Menschen zu interaktiven Büchern werden – fand gestern Abend in der Lernwerkstatt der Universität Erfurt eine Veranstaltung statt, in der ehemalige Straftäter ihre persönliche Geschichte erzählt und ihr Schicksal mit den anwesenden Gästen geteilt haben. Ziel war es, Vorurteilen und Stereotypen zu begegnen. […]