Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Antisemitismus und Soziale Arbeit“

Die öffentliche Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt Wintersemester 2018/2019 geht am kommenden Dienstag, 5. Februar, mit einem Vortrag zum Thema „Antisemitismus und Soziale Arbeit“ zu Ende. Ab 18 Uhr spricht Marina Chernivsky im Audimax der Fachhochschule Erfurt, der Eintritt ist wie immer frei. Jahrelang wurde der Antisemitismus fast ausschließlich im Kontext von Geschichtsvermittlung behandelt. […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Globales Lernen. Zur Aktualität der Befreiungspädagogik“

Um „Globales Lernen. Zur Aktualität der Befreiungspädagogik“ geht es im nächsten Vortrag der öffentlichen Ringvorlesung von FH und Universität Erfurt am Dienstag, 29. Januar. Referent ist Professor Dr. Dirk Oesselmann aus der Evangelischen Hochschule Freiburg. Beginn ist um 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule, der Eintritt ist frei. Befreiung? – im deutschen Kontext wenig nachvollziehbar. Vielleicht […]

Literatur ohne Grenzen

Unter dem Titel „Literatur ohne Grenzen“ laden Studierende der Universität Erfurt am Sonntag, 3. Februar, zu einer Lesung in „Leichter Sprache“ ein. Sie findet im „Theater im Palais“ (Michaelisstraße 30, Erfurt) statt. Im Rahmen des Seminars „Lesen leicht gemacht – Literatur und Leichte Sprache“ haben sie Kurzgeschichten und Buchausschnitte in die sogenannte „Leichte Sprache“ übersetzt […]

Frauenwahlrecht, Protest, Gleichberechtigung, Gleichstellung

Studientag zum Thema „Gewalt gegen Frauen“

Die Professur für Christliche Sozialwissenschaft und Sozialethik der Universität Erfurt lädt in Kooperation mit dem Verein SOLWODI (SOlidarity with Women in DIstress – Solidariät mit Frauen in Not) alle Interessierten am Freitag, 8. Februar, zu einem Studientag zum Thema „Gewalt gegen Frauen“ ein. Beginn ist um 13 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Nach einer Einführung […]

Lehrgebaeude 4

Ausstellung: „Brehms Tierleben – und seine antiken Vorläufer“

Studierende des Studium Fundamentale zeigen am morgigen Dienstag, 22. Januar, im Foyer des Lehrgebäudes 4 an der Universität Erfurt eine kleine Ausstellung über „Brehms Tierleben – und seine antiken Vorläufer“. Sie wird dann ab dem Frühjahr in der Brehm-Gedenkstätte in Renthendorf / Thüringen zu sehen sein. Für seine „Persönliche Bibliothek“ der Weltliteratur wählte der große […]

Ringvorlesung WS 18/19

Vortrag zur Ringvorlesung entfällt

Der im Rahmen der gemeinsamen Ringvorlesung von FH und Uni Erfurt für den 22. Januar geplante Vortrag zum Thema „Vom Süden lernen. Plurinationalität und indigene Bewegungen“ mit Professor Johannes Kniffki muss leider abgesagt werden. Damit geht die Ringvorlesung erst am 29. Januar 2019 mit dem Thema „Globales Lernen. Zur Aktualität der Befreiungspädagogik“ weiter. Referent ist […]

Erfurter "Model United Nations"

„Generalprobe“ für die erste internationale MUN in Deutschland

Die „Erfurter Model United Nations-Konferenz“ (EfMUN) geht in eine neue Runde: Vom 18. bis 20. Januar simulieren wieder 140 Teilnehmende aus ganz Deutschland in vier Gremien die Arbeit der Vereinten Nationen. Die Erfurter Studierenden und ihre Gäste debattieren dabei im historischen Sitzungssaal des Erfurter Rathauses über aktuelle weltpolitische Themen. Neben Sicherheitsrat (Security Council), Vollversammlung (General […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Antisemitismus- und rassismuskritische Bildung“

Bei der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt spricht Saba-Nur Cheema am Dienstag, 15. Januar, zum Thema „Antisemitismus- und rassismuskritische Bildung in Zeiten der Polarisierung“. Der Vortrag beginnt 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule Erfurt, der Eintritt ist frei. Antisemitische Verschwörungstheorien, rassistische Angriffe gegen Migranten und Beschimpfungen auf dem Schulhof, am […]

Erfurter Dom

Ringvorlesung „Religion und Gender“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung „Religion und Gender“ an der Universität Erfurt spricht am Mittwoch, 16. Januar, Prof. Dr. Marcell Saß aus Marburg zum Thema “What was real for you? Die Modellierung von Transzendenz in Sundance TV‘s Rectify“. Beginn ist um 12.15 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind […]

Gedenkstätte Andreasstraße

Workshop: „Staatliches Unrecht und seine Aufarbeitung in Deutschland“

Unter dem Titel: „Staatliches Unrecht und seine Aufarbeitung in Deutschland – zeitgeschichtliche, rechtshistorische, strafrechtlich-rechtsphilosophische und historisch-biografische Zugänge“ laden die Professur für Neuere und Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik an der Universität Erfurt und der Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Rechtsphilosophie der Universität Regensburg vom 21. bis 23. Februar 2019 zu einem zeitgeschichtlichen Workshop nach Erfurt […]