Podiumsdiskussion: „Direkte Demokratie“

Unter dem Titel „Direkte Demokratie – Notwendiges Update oder Brandbeschleuniger?“ lädt der Fachschaftsrat Staatswissenschaften in Kooperation mit dem Studierendenrat der Universität Erfurt am Donnerstag, 27. Juni, alle Interessierten zu einer Podiumsdiskussion ein. Auf dem Podium vertreten sind Dr. Oliver Lembcke von der Professur für Vergleichende Regierungslehre der Staatswissenschaftlichen Fakultät, Anja Müller, Sprecherin für Petitionen und […]

Willy Brandt School Of Public Policy

Zwölf Projekte gehen beim „Commitment Award“ 2019 ins Rennen

Die Willy Brandt School of Public Policy der Universität Erfurt vergibt zusammen mit der Engagementpreis-Stiftung auch 2019 wieder einen Commitment Award. Dessen Ziel ist es, nachhaltigen Ideen und sozialen Projekten eine Anschubfinanzierung zu ermöglichen. Studierende und Alumni der Brandt School können zugleich mit ihren Initiativen zeigen, was sie im Master-Studium gelernt haben. In diesem Jahr […]

Uni Erfurt und FSU Jena stärken gemeinsame Lehrerausbildung in Inklusionsfragen

Inklusion im Unterricht als Querschnittsaufgabe verstehen und umsetzen – dieses Ziel verfolgt ein Kooperationsprojekt zwischen der Universität Erfurt und der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Das Projekt „Curricula der Zukunft – Digitale Lehre für eine heterogenitätssensible Lehrer*innenbildung“ fördert die hochschulübergreifende Zusammenarbeit in der Lehrerausbildung sowie den fachlichen Austausch zwischen Pädagogikstudierenden an beiden Hochschulstandorten. Mit der Vorlesung „Pädagogik in […]

Projektforum: Sechs Abschlussarbeiten im Rennen um den Förderpreis der Kommunikationswissenschaft

Zu ihrem inzwischen 18. Projektforum laden die Kommunikationswissenschaftler der Universität Erfurt am Samstag, 29. Juni, in das Kommunikations- und Informationszentrum auf den Campus der Universität Erfurt ein. Dort präsentieren die Absolventen ab 14 Uhr ihre Abschlussarbeiten vor einem Publikum aus Wirtschaft, Medien und Hochschule sowie weiteren Gästen. Im Rahmen des Projektforums wird auch wieder ein […]

Blick auf die Universitätsbibliothek Erfurt

„Sprachlandschaften“ – Fotowettbewerb der Romanistik

„Paisajes lingüisticos – Paysages linguistiques – Paesaggi linguistici – Sprachlandschaften“ – unter diesem Titel lädt das Fachgebiet Romanistik der Universität Erfurt zu seinem inzwischen 10. Fotowettbewerb ein. Vom 20. bis 28. Juni sind die Wettbewerbsbeiträge im Foyer der Universitätsbibliothek zu sehen. Sprache im öffentlichen Raum, festgehalten in schriftlicher Form, spiegelt unser gesellschaftliches Zusammenleben wider. Die […]

QUALITEACH lädt zum Inklusionsforum ein

Unter dem Titel „Sichtweisen auf Inklusion – unterwegs zu einem Verständnis“ lädt das Projekt QUALITEACH der Universität Erfurt am Dienstag, 18. Juni, zum Inklusionsforum ein. Beginn ist um 16 Uhr im Lehrgebäude 2, Raum 131, Ende gegen 18 Uhr. Auch externe Gäste sind dazu willkommen. In der Veranstaltung wird das Thema Inklusion von vier Referent*innen […]

Prof. Dr. Andreas Goldthau (Foto: Daniel Vegel)

Prof. Dr. Andreas Goldthau übernimmt Franz Haniel Professur für Public Policy an der Willy Brandt School

Die Universität Erfurt freut sich über ein neues Gesicht an der Willy Brandt School of Public Policy: Im August wird Prof. Dr. Andreas Goldthau dort die Franz Haniel Professur für Public Policy übernehmen. „Die Franz Haniel Professur gibt mir viel Raum Neues auszuprobieren, und ich freue mich auf die Arbeit mit dem großartigen Team der […]

Kunstpause im Angermuseum

Studierende laden zur „Kunstpause“ ein

Kunststudierende der Universität Erfurt beteiligen sich aktuell an der „Kunstpause“, die jeden Mittwoch von 13 bis 13.20 Uhr im Angermuseum stattfindet. Darin werden die Besucher immer von einem der Kunstwerke aus der Sammlung oder der jeweiligen Sonderausstellung überrascht, über das der Kurator bzw. Sammler dann näher informiert. Die kommenden „Kunstpausen“ am 29. Mai sowie am […]

Ausstellung „Adam Ries: Rechnen vor 500 Jahren“

Aus Anlass des Jubiläumsjahres der Universität Erfurt präsentieren Studierende aus dem Studium Fundamentale vom 3. Juni bis 12. Juli in der Universitätsbibliothek eine kleine Ausstellung über Adam Ries, dessen erstes Rechenbuch vor 500 Jahren in Erfurt zur ersten Blütezeit der Uni Erfurt entstanden ist. Am 6. Juni sowie am 4. Juli gibt es dazu jeweils […]

MUN

Building Bridges – Brücken bauen

Für das Erfurter Projektteam „Model United Nations“, kurz MUN, wird 2019 ein ganz besonderes Jahr. Im Jubiläumsjahr der Universität Erfurt nämlich wird die internationale Konferenz „National Model United Nations (NMUN)“, eine Simulation der Vereinten Nationen, erstmals in der Thüringischen Landeshauptstadt stattfinden und damit zum ersten Mal in Deutschland überhaupt. In dieser Woche waren die US-amerikanischen […]