Lehrgebaeude 4

Ausstellung: „Brehms Tierleben – und seine antiken Vorläufer“

Studierende des Studium Fundamentale zeigen am morgigen Dienstag, 22. Januar, im Foyer des Lehrgebäudes 4 an der Universität Erfurt eine kleine Ausstellung über „Brehms Tierleben – und seine antiken Vorläufer“. Sie wird dann ab dem Frühjahr in der Brehm-Gedenkstätte in Renthendorf / Thüringen zu sehen sein. Für seine „Persönliche Bibliothek“ der Weltliteratur wählte der große […]

Ringvorlesung WS 18/19

Vortrag zur Ringvorlesung entfällt

Der im Rahmen der gemeinsamen Ringvorlesung von FH und Uni Erfurt für den 22. Januar geplante Vortrag zum Thema „Vom Süden lernen. Plurinationalität und indigene Bewegungen“ mit Professor Johannes Kniffki muss leider abgesagt werden. Damit geht die Ringvorlesung erst am 29. Januar 2019 mit dem Thema „Globales Lernen. Zur Aktualität der Befreiungspädagogik“ weiter. Referent ist […]

Erfurter "Model United Nations"

„Generalprobe“ für die erste internationale MUN in Deutschland

Die „Erfurter Model United Nations-Konferenz“ (EfMUN) geht in eine neue Runde: Vom 18. bis 20. Januar simulieren wieder 140 Teilnehmende aus ganz Deutschland in vier Gremien die Arbeit der Vereinten Nationen. Die Erfurter Studierenden und ihre Gäste debattieren dabei im historischen Sitzungssaal des Erfurter Rathauses über aktuelle weltpolitische Themen. Neben Sicherheitsrat (Security Council), Vollversammlung (General […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Antisemitismus- und rassismuskritische Bildung“

Bei der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt spricht Saba-Nur Cheema am Dienstag, 15. Januar, zum Thema „Antisemitismus- und rassismuskritische Bildung in Zeiten der Polarisierung“. Der Vortrag beginnt 18 Uhr im Audimax der Fachhochschule Erfurt, der Eintritt ist frei. Antisemitische Verschwörungstheorien, rassistische Angriffe gegen Migranten und Beschimpfungen auf dem Schulhof, am […]

Erfurter Dom

Ringvorlesung „Religion und Gender“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung „Religion und Gender“ an der Universität Erfurt spricht am Mittwoch, 16. Januar, Prof. Dr. Marcell Saß aus Marburg zum Thema “What was real for you? Die Modellierung von Transzendenz in Sundance TV‘s Rectify“. Beginn ist um 12.15 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind […]

Gedenkstätte Andreasstraße

Workshop: „Staatliches Unrecht und seine Aufarbeitung in Deutschland“

Unter dem Titel: „Staatliches Unrecht und seine Aufarbeitung in Deutschland – zeitgeschichtliche, rechtshistorische, strafrechtlich-rechtsphilosophische und historisch-biografische Zugänge“ laden die Professur für Neuere und Zeitgeschichte und Geschichtsdidaktik an der Universität Erfurt und der Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Rechtsphilosophie der Universität Regensburg vom 21. bis 23. Februar 2019 zu einem zeitgeschichtlichen Workshop nach Erfurt […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: Vorurteilsbewusstsein als Grundlage für Vielfalt

In der ersten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesungen von Universität und Fachhochschule Erfurt im neuen Jahr spricht Dr. Katja Ludwig am Dienstag, 8. Januar 2019, ab 18 Uhr zum Thema „EigenesVorurteilsbewusstsein als Grundlage für Vielfalt“. Die Veranstaltung findet im Audimax der Fachhochschule Erfurt statt, der Eintritt ist frei. Dr. Katja Ludwig verdeutlicht im Vortrag, warum die […]

Ringvorlesung: „Religionswissenschaftliche Perspektiven auf Behinderung“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung Religion und Gender hält am Mittwoch, 9. Januar, Ramona Jelinek-Menke aus Zürich einen Vortrag unter dem Titel „Von Gender zu Dis/ability: Religionswissenschaftliche Perspektiven auf Behinderung“. Beginn ist um 12.15 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Genderorientierte und behinderungsbezogene Religionswissenschaft verfolgen ähnliche […]

Unterzeichnung des Memorandums of Understanding mit der University of Macedonia

Deutsch-Griechischer Workshop in Thessaloniki und ein neues Memorandum of Understanding

Griechenland und Deutschland gehören zu den EU-Länder, die in den vergangenen Jahren am stärksten mit den Implikationen von Migration und Flucht konfrontiert waren. Und so war dieser Kontext auch Thema des 2. Workshops des DAAD-Hochschuldialogs Südeuropa, der jetzt unter dem Titel „The impact of migration in Europe: governance responses to massmigration and refugees“ zwischen der […]

Ringvorlesung WS 18/19

Ringvorlesung: „Macht und Solidarität zwischen Norden und Süden“

Am kommenden Dienstag, 18. Dezember, setzen Fachhochschule und Universität Erfurt ihre öffentliche Ringvorlesung mit einem Vortrag zum Thema „Das Märchen von derAugenhöhe: Macht und Solidarität zwischen Globalem Norden und Süden.“ fort. Ab 18 Uhr spricht Dr. Carolin Philipp im Audimax der Fachhochschule Erfurt, Altonaer Straße 25. Der Eintritt ist frei. Dr. Carolin Philipp ist Vorstandsmitglied […]