Prof. Dr. Kai Brodersen

Neue Publikation: Was macht eine erfolgreiche Führungskraft aus?

„Besonnen, selbstbeherrscht, wachsam, sparsam, ausdauernd, verständig, frei von Habgier“: Was macht eine erfolgreiche Führungskraft aus? Onasandros schrieb dazu vor fast 2000 Jahren das klassische Buch über gute Führung. Es ist einem Politik-, Militär- und Verwaltungsfachmann des Römischen Reichs gewidmet und zeigt, welche Qualitäten und welches Verhalten man von einer Führungskraft erwartete. In der Neuzeit intensiv […]

Andrea Schulte

Neue Publikation: „Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht.“

Unter dem Titel „Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht.“ hat Prof. Dr. Andrea Schulte von der Universität Erfurt jetzt ein neues Buch über die gegenwärtigen Herausforderungen religiöser Sprachbildung und Kommunikation über Religion im Religionsunterricht veröffenlicht. Das Buch ist in der Reihe „Studien zur religiösen Bildung“ in der Evangelischen Verlagsanstalt Leipzig erschienen. Die Bedeutung der Sprache ist in der […]

Neuer Band über die Forschungsbibliothek und ihre Schätze

Im Morio Verlag Heidelberg ist soeben ein neuer Band über die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt und ihre Schätze erschienen. Autorin ist Dr. Kathrin Paasch, die Leiterin der Forschungsbibliothek. Das Buch ist ab sofort im Buchhandel und in der Forschungsbibliothek auf Schloss Friedenstein erhältlich. Die Bibliothek gehört zu den großen deutschen Bibliotheken mit wertvollen historischen […]

Neue Publikation zu Ludvig Holberg

In Skandinavien genießt er ungebrochene Popularität, in der allgemeinen Aufklärungsforschung scheint er jedoch fast vergessen – der Autor Ludvig Holberg. Knud Haakonssen, Fellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt, und sein Co-Autor Sebastian Olden-Jørgensen möchten das ändern. Ihr Buch „Ludvig Holberg (1684–1754) Learning and Literature in the Nordic Enlightenment“ ist nun bei Routledge erschienen. Ludvig Holberg […]

Neue Publikation: Praxisleitfaden Lehrerausbildung

Im Beltz-Verlag erscheint am 15. Januar ein neuer Praxisleitfaden für die Lehrerausbildung. Autor ist Dr. Benjamin Dreer, Geschäftsführer der Erfurt School of Education an der Universität Erfurt. Sein Buch bietet eine professionelle Begleitung vom Praktikum bis zum Berufseinstieg. Wie gelingt der Einstieg in den Lehrerberuf? Und wie lässt sich eine anspruchsvolle Begleitung in der Schule […]

Karl Marx

Neue Publikation: „Marx und die Folgen“

Pünktlich zum 200. Geburtstag von Karl Marx ist im Verlag J. B. Metzler das Buch „Marx und die Folgen“ von Christoph Henning erschienen. Das Buch ist eine gut verständliche Einführung in das Werk von Karl Marx, mitsamt seiner Nachwirkungen bis heute. Sein Werk wird dabei nicht als ein vergangenes behandelt, sondern als ein theoretischer wie […]

Neue Publikation: Vermischte Forschung der „Honigzunge“

Welcher König war in einen Baum verliebt? Wer hat die Königsherrschaft als „ehrenvolle Sklaverei“ bezeichnet? Wo durften Frauen keinen Wein trinken? Gab es eine antike Utopia? Wo badete man nur dreimal im Leben? Wo kam Faulheit vor Gericht? Wo stand Kunst, die ihren Gegenstand hässlicher erscheinen ließ, als er war, unter Strafe? Wer war der […]

Liturgiewissenschaft global: Standardwerk von Benedikt Kranemann in amerikanischer Übersetzung erschienen

Die 2006 erstmalig erschienene Einführung in die Liturgiewissenschaft, verfasst von Albert Gerhards und dem Erfurter Liturgiewissenschaftler Benedikt Kranemann, wurde jetzt in einer amerikanischen Übersetzung beim Verlag Liturgical Press aus Collegeville, Minnesota veröffentlicht. Das deutsche Original, das inzwischen in der 3. Auflage bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft in Darmstadt herausgegeben wurde, hatte sich in den vergangenen Jahren […]

Neue Publikation: „Hate Speech in den Massenmedien“

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) förderte bis zum Jahr 2014 ein Forschungsprojekt unter dem Titel „Zwischen Konsens, Meinung und Tabu. Die publizistischen Kontroversen um Thilo Sarrazin, Oriana Fallaci und James Watson“ an der Professur für Kommunikationswissenschaft/Vergleichende Analyse von Mediensystemen und Kommunikationskulturen der Universität Erfurt (Prof. Dr. Kai Hafez). Dr. Liriam Sponholz hat darin die öffentlichen Kontroversen […]

Prof. Dr. Hans Joas

Hans Joas erhält den Paul-Ricoeur-Preis

Professor Dr. Hans Joas, der frühere Direktor des Max-Weber-Kollegs der Uni Erfurt, erhält am 25. November in Metz den Prix Paul Ricoeur für sein Buch „Comment la personne est devenue sacrée“ – die französische Übersetzung seines Werks „Die Sakralität der Person“, das in großen Teilen am Max-Weber-Kolleg entstanden ist und eine neue Geschichte der Entstehung […]