Der Hochschulrat der Uni Erfurt: Dr. Bernhard Ohnesorge, Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma, Prof. Dr. Hedwig Röckelein, Prof. Dr. André Brodocz, Ingrid Schmidt, Prof. Dr. Iris Schröder, Boris Lochthofen und Jürgen Chr. Regge.

Neuer Hochschulrat der Universität Erfurt

Der neue Hochschulrat der Universität Erfurt hat sich heute zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Zugleich wählte das Gremium Jürgen Chr. Regge (Vorstand a.D. Fritz-Thyssen-Stiftung) erneut zu seinem Vorsitzenden. Neben Regge und den anderen bisherigen Mitgliedern – Prof. Dr. Hedwig Röckelein (Georg-August-Universität Göttingen) und Ingrid Schmidt (Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts) – beraten als Hochschulräte künftig auch der […]

Prof. Dr. Martin Mulsow

Martin Mulsow zum Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften gewählt

Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften hat Prof. Dr. Martin Mulsow von der Universität Erfurt zum ordentlichen Mitglied in der Geisteswissenschaftlichen Klasse gewählt. Mulsow, Direktor des Forschungszentrums Gotha und Professor für Wissenskulturen der Europäischen Neuzeit, sieht seine Wahl als Chance, die Universität noch stärker ins Blickfeld der Akademie zu rücken. Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften vereinigt […]

Rubina Raja und Jörg Rüpke vom Max-Weber-Kolleg dre Universität Erfurt.

Centre for Urban Network Evolutions und das Max-Weber-Kolleg Erfurt unterzeichnen ein Memorandum of Understanding

Mehr als 700 Kilometer trennen die Universität Erfurt von der Aarhus University in Dänemark. Nun sind Institutionen in beiden Universitäten eine Verbindung eingegangen, die die bestehenden Bausteine einer fruchtbaren Zusammenarbeit der Vergangenheit auf feste institutionelle Füße stellt. Das Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt und das Centre for Urban Network Evolutions haben […]

Prof. Dr. Benedikt Kranemann

Engere Kooperation der Theologischen Arbeitsgemeinschaften vereinbart

Die katholische Theologie kennt eine Vielfalt wissenschaftlicher Disziplinen. Sie spiegelt sich in den Theologischen Arbeitsgemeinschaften als Fachorganisationen wider. Bei einem Treffen in Frankfurt/M. haben jetzt die Sprecher der Arbeitsgemeinschaften eine engere Kooperation vereinbart. Zum Vorsitzenden wählten sie den Erfurter Liturgiewissenschaftler Prof. Dr. Benedikt Kranemann, zu seinem Stellvertreter den ebenfalls an der Universität Erfurt lehrenden Alttestamentler […]

Harald Goll

Harald Goll in die internationale Forschungsgemeinschaft IASSIDD gewählt

Harald Goll, Professor für Inklusive Bildungsprozesse bei geistiger und mehrfacher Behinderung an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, wurde in den Vorstand der Kerngruppe „Inclusive Education“ (Inklusive Bildung) der “International Association for the Scientific Study of Intellectual and Developmental Disabilities” (IASSIDD) gewählt. Die IASSIDD wurde 1964 gegründet und ist die einzige wissenschaftliche Weltorganisation im Bereich […]

Prof. Dr. Kai Hafez

Prof. Dr. Kai Hafez im Rat für Migration

Kai Hafez, Professor für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Vergleichende Analyse von Mediensystemen / Kommunikationskulturen an der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt, ist neues Mitglied im Rat für Migration e.V. Der Verein
 ist ein bundesweiter Zusammenschluss von mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Er sieht seine zentrale Aufgabe in einer öffentlich kritischen Begleitung der Politik in Fragen […]

Prof. Dr. Hartmut Rosa zu Forschungsaufenthalt an die Fondation Maison des sciences de l’homme nach Paris eingeladen

Die Fondation Maison des sciences de l’homme in Paris betreibt in Zusammenarbeit mit der EHESS (École des Hautes Études en Sciences Sociales) ein Institute for Advanced Study für die Sozial- und Geisteswissenschaften, die sich mit interdisziplinären Perspektiven befassen. Die Stiftung wirkt so als Inkubator für internationale Forschungsprojekte. Im Monat Juni wird auch Professor Dr. Hartmut […]

Der Vorstand des Jugendpresse-Netzwerks Thüringen mit Anna Schröder (2.v.l.) und Stephan Jaroschek (4.v.l.).

Mehr als nur „irgendwas mit Medien“: Stephan und Anna von der Uni Erfurt engagieren sich im Jugendpresse-Netzwerk Thüringen

Dass er irgendwann einmal Journalist werden möchte, das wusste er schon ziemlich früh. Deshalb unternahm Stephan Jaroschek seine ersten journalistischen Schritte auch schon in sehr jungen Jahren – in seiner Heimatstadt Osnabrück. Als freier Mitarbeiter bei der Neuen Osnabrücker Zeitung und bei den Westfälischen Nachrichten. Überzeugt, dass sein Berufswunsch Bestand haben würde, war Stephan dann […]

DGPuK mit neuer Gruppe zur Gesundheitskommunikation

Die Deutsche Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationsiwssenschaft (DGPuK) hat eine neue Fachgruppe zur Gesundheitskommunikation. Sie ist auf Initiative von Vertretern der Universität Erfurt gegründet worden. Ansprechpartnerin ist Prof. Dr. Constanze Rossmann vom Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Uni Erfurt. Weitere Erfurter Mitglieder sind Paula Stehr, Nicola Krömer, Prof. Dr. Patrick Rössler, Dr. Stephanie Geise […]

Regina Möller wird neue Vizepräsidentin für Studium und Lehre

Das Präsidium der Universität Erfurt ist wieder komplett. Der Senat hat in seiner Sitzung am 3. Februar die vom Präsidenten Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg vorgeschlagene neue Vizepräsidentin für Studium und Lehre – Prof. Dr. Regina Möller – bestätigt. Sie ist nun mit Prof. Dr. Susanne Rau (Forschung und Nachwuchsförderung) und Prof. Dr. Heike Grimm (Internationales) […]