Prof. Dr. Julia Knop

Julia Knop zur Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft katholische Dogmatik und Fundamentaltheologie gewählt

Julia Knop, Professorin für Dogmatik an der Universität Erfurt, ist zusammen mit Gregor-Maria Hoff (Fundamentaltheologie, Salzburg) zur neuen Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft katholische Dogmatik und Fundamentaltheologie des deutschen Sprachraums gewählt worden. Die AG ist der Zusammenschluss der an Universitäten und Hochschulen lehrenden und forschenden bzw. emeritierten Professorinnen und Professoren der systematisch-theologischen Fächer Dogmatik und Fundamentaltheologie sowie […]

Erfurter Dom

Myriam Wijlens und Julia Knop wirken an Vorbereitungen zum „synodalen Weg“ mit

Prof. Dr. Myriam Wijlens, Kirchenrechtlerin an der Universität Erfurt, und Prof. Dr. Julia Knop, Dogmatikerin an der Universität, sind künftig aktiv an den Vorbereitungen auf den „synodalen Weg“ der katholischen Kirche in Deutschland beteiligt. Gemeinsam mit weiteren Theologinnen und Theologen, aber auch Vertreterinnen und Vertretern der katholischen Bistümer sowie christlicher Ordensgemeinschaften und Verbände wirken sie […]

Susanne Rau

Prof. Dr. Susanne Rau in Wissenschaftlichen Beirat des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung gewählt

Susanne Rau, Professorin für die Geschichte und Kulturen der Räume in der Neuzeit an der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt, ist in den Wissenschaftlichen Beirat des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) gewählt worden. Die Amtszeit beträgt vier Jahre. Der Beirat berät das Kuratorium und den Direktor des Instituts in allen wissenschaftlichen und organisatorischen, einschließlich fachübergreifenden […]

Prof. Dr. Gerhard Wegner

Prof. Dr. Gerhard Wegner zum Vorsitzenden des „Ausschusses für evolutorische Ökonomik“ gewählt

Der Verein für Socialpolitik hat Gerhard Wegner, Professor für Institutionenökonomie und Wirtschaftspolitik an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, zum neuen Vorsitzenden des „Ausschusses für evolutorische Ökonomik“ gewählt. Dies beschloss der Ausschuss auf seiner diesjährigen Tagung in Wien. Professor Wegner tritt sein Amt zum 1. Januar 2020 an, die Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Benno Werlen zum Mitglied in der Academia Europaea berufen

Prof. Dr. Benno Werlen, der an der Universität Jena den UNESCO-Chair on Global Understanding for Sustainability innehat und am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt in verschiedenen Forschungsgruppen mitarbeitet und hier assoziiert ist, wurde zum Mitglied der Academia Europaea berufen. Die Akademie wurde 1988 auf Initiative der britischen UK Royal Society und anderer europäischer Akademien gegründet und […]

Prof. Dr. Benedikt Kranemann

Professor Kranemann erneut in wissenschaftlichen Beirat berufen

Benedikt Kranemann, Professor für Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt, ist erneut in den Wissenschaftlichen Beirat des Liturgiewissenschaftlichen Instituts an der Universität Leipzig berufen worden. Das Institut besteht seit 1994. Es forscht zu Fragen der Liturgie und bildet Studentinnen und Studenten der Theologie in Theorie und Praxis des Gottesdienstes aus. Zu seinen weiteren […]

Prof. Dr. Myriam Wijlens

Prof. Dr. Myriam Wijlens erneut vom Vatikan mit ökumenischer Aufgabe betraut

Prof. Dr. Myriam Wijlens, Kirchenrechtlerin an der Universität Erfurt, ist von Kurt Kardinal Koch, Präsident des Päpstlichen Einheitsrates, mit einer weiteren ökumenischen Aufgabe betraut worden: Als ausgewiesene Expertin für den ökumenischen Dialog berät sie im Auftrag des Vatikans künftig die „Anglican-Roman Catholic International Commission (ARCIC)“. Es handelt sich hierbei um eine Kommission zur Förderung des […]

Prof. Dr. Christoph Bultmann

Christoph Bultmann ist Botschafter für das „Haus der drei Religionen“ in Berlin

Christoph Bultmann, Professor für Bibelwissenschaften an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, ist von den Initiatoren des „House of One“ in Berlin zum Projektbotschafter berufen worden. In dieser Funktion soll er gemeinsam mit anderen Botschaftern über das Projekt als gemeinsames Bet- und Lehrhaus für Judentum, Christentum und Islam informieren und dafür werben. Die Grundsteinlegung für […]

Karen Horn, Honorarprofessorin

Dr. Karen Horn wird Honorarprofessorin

Die Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Erfurt hat der Ökonomin und Publizistin Dr. Karen Horn eine Honorarprofessur verliehen. Karen Horn lehrt seit dem Frühjahr 2012 ökonomische Ideengeschichte, seit dem Winter 2017 zusätzlich auch Wirtschaftsjournalismus. Auch die ökonomische Methodenlehre, Ordnungstheorie und Ordnungspolitik, die Geschichte der sozialen Marktwirtschaft, die Herkunft und Zukunft des Liberalismus, die Wirtschaftsethik als Ordnungsethik […]

Jamal Malik in Beirat für Islam-Theologie der Humboldt-Universität berufen

An der Humboldt-Universität (HU) soll im Herbst 2019 die Berliner Islam-Theologie in einem Zentralinstitut erste Studierende aufnehmen. Der Berliner Senat und die HU haben jetzt bekanntgegeben, wer in den theologischen Beirat für die Islam-Theologie berufen wurde. Teil des insgesamt siebenköpfigen Gremiums ist neben dem Altbischof Wolfgang Huber auch Jamal Malik, Professor für Islamwissenschaft an der […]