Dietmar Herz

Im Gedenken an Dietmar Herz

Im Gedenken an Prof. Dr. Dietmar Herz von der Universität Erfurt findet in der Reihe „Erfurter Herbstlese“ am Montag, 26. November, ein Gesprächsabend statt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Haus Dacheröden, Anger 37. Der Eintritt ist frei. Alles hat seine Zeit, auch das menschliche Sterben. Dietmar Herz, Herbstlese-Vereinsmitglied und langjähriger Begleiter des Literatur-Festivals, erlag […]

Bücher

Neue Publikation: „Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720“

Im Wallstein Verlag erscheint im September mit Martin Mulsows neuem Buch „Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720“ eine atemberaubend erzählte Ideengeschichte. Mulsow, der Direktor des Forschungszentrums Gotha der Universität Erfurt htte bereit 2002 mit „Moderne aus dem Untergrund“ eine Veröffentlichung vorlegelgt, die schnell zu einem Standardwerk der Aufklärungsforschung wurde und für einen Schub neuer Denkanstöße sorgte. […]

Buch und Brille

Neue Publikation: „Deutsche Pornographie in der Aufklärung“

Im Wallstein Verlag erscheint zum 1. Oktober ein neues Buch unter dem Titel: „Deutsche Pornographie in der Aufklärung“. Herausgegeben von Dirk Sangmeister und Martin Mulsow vom Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt enthält es materialreiche Beiträge über erotische und pornografische Werke deutschsprachiger Autoren aus dem Zeitalter der Aufklärung und ist zudem anschaulich illustriert. Die Publikation versucht, […]

Gebäude am Schlossberg 2 in Gotha

Radikale Frühaufklärung und deutsche Pornografie

Das Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt lädt am Donnerstag, 27. September, zur Vorstellung zweier neuer Bücher ein. Beginn ist um 15.30 Uhr im Landschaftshaus, Am Schlossberg 2. Im Wallstein Verlag veröffentlicht Martin Mulsow, der Direktor des Forschungszentrums, die zweibändige Monografie „Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680–1720“ (Bd.1: Moderne aus dem Untergrund, Bd.2: Clandestine Vernunft). Er hat […]

Ned Richardson-Little

Freigeist-Fellowship: VolkswagenStiftung fördert Projekt über transnationale Kriminalität

Die VolkswagenStiftung hat Dr. Ned Richardson-Little für sein Projekt „The Other Global Germany: Deviant Globalization and Transnational Criminality in the 20th Century“ ein sogenanntes Freigeist-Fellowship an der Universität Erfurt bewilligt. Die Stiftung unterstützt damit nach eigenen Angaben „junge außergewöhnliche Forscherpersönlich-keiten, die sich zwischen etablierten Forschungsfeldern bewegen und risikobehaftete Wissenschaft betreiben möchten“. Das Stipendium ist mit […]

Neu übersetzt und erschlossen: „Die Klage des Friedens“ von Erasmus

Endlich einmal Frieden in Europa herstellen! Zur Reformationszeit vor 500 Jahren schien das erstmals wieder denkbar. Zuvor herrschten vielerlei Konflikte und Kriege – so viele, dass der gelehrte Erasmus von Rotterdam in einer Klage des Friedens der Friedenssehnsucht schon im 16.  Jahrhundert Ausdruck verlieh. Die Friedensgöttin Pax warnt darin eindringlich vor Kriegstreiberei und Kampfeslust und […]

Simon Paulus

Willkommen: PD Dr.-ing. habil. Simon Paulus ist neuer Fellow am Max-Weber-Kolleg

In Rudolstadt existierte vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ende des 19. Jahrhunderts eine kleine jüdische Gemeinde. In ihrem kurzen, knapp 100-jährigen Bestehen konnte sie auf eine Infrastruktur zurückgreifen, die den Gemeindemitgliedern eine praktische Ausübung ihrer Religion ermöglichte: Es gab einen Betraum, eine Mikwe, einen jüdischen Friedhof. Der Auflösung der Gemeinde fielen schließlich nach […]

Uni Erfurt erhält Auszeichnung „Bienenfreunde 2018“

Gute Nachricht aus dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft: Die Universität Erfurt wird 2018 mit der Plakette „Bienenfreunde“ ausgezeichnet. Die Verleihung findet im Rahmen der „Grünen Tage Thüringen“ am Freitag, 21. September, auf der Messe Erfurt statt. Die Universität hatte sich um die Plakette beworben, weil ihr Nachhaltigkeit ein wichtiges Anliegen ist und zugleich […]

Buch und Brille

Liebestolle Fische und wundersame Einhörner

Der antike Autor Ailianos (etwa 165–225 n. Chr.) schrieb neben einem Werk über „Vermischte Forschung“ ein umfangreiches Buch zum Tierleben. Es zeigt uns, was antike Menschen an Tieren bemerkenswert fanden. Uns begegnen Mücken und Elefanten ebenso wie liebestolle Fische und wundersame Einhörner. Sein Werk ist außerdem ein „Steinbruch“ für Zitate aus der sonst verlorenen antiken […]

Auszubildende Uni Erfurt

Erfolgreiche Abschlüsse: Uni Erfurt ist stolz auf ihre Auszubildenden

Mit einer kleinen Feier, in deren Rahmen nicht nur die Zeugnisse, sondern auch Präsente überreicht wurden, hat die Universität Erfurt heute die erfolgreichen Abschlüsse ihrer Auszubildenden gewürdigt. So hat Alexander Stolpmann seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich beendet und wird der Universität Erfurt nun auch ein weiteres Jahr erhalten bleiben – als Mitarbeiter im Dezernat 2: […]