Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer, Philipp Spangenberg und Tobias Hohenberger, Filialdirektor der Pax Bank und Schatzmeister des Freundeskreis der Katholisch-Theologischen Fakultät Erfurt e.V. (Foto: Desiree Haak)

Förderpreis für Philipp Spangenberg

Philipp Spangenberg ist für seine Abschlussarbeit zum Thema „Darstellungstendenzen in der Kirchengeschichte des Eusebius von Caesarea. Eine Analyse am Beispiel von Antiochia“ mit dem Förderpreis der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt ausgezeichnet worden. Der gebürtige Erfurter schließt damit sein theologisches Vollstudium im Fach „Magister Theologiae“ ab, das er zum Wintersemester 2012/2013 an der Universität aufgenommen […]

Bücher

Neue Publikation: „Evidenzbasierte | evidenzinformierte Gesundheitskommunikation“

Nachdem die DGPuK-Fachgruppe Gesundheitskommunikation vor einem Jahr ihre Jahrestagung in Erfurt ausgerichtet hat, ist nun unter dem Titel  „Evidenzbasierte | evidenzinformierte Gesundheitskommunikation“ der Tagungsband im Nomos-Verlag erschienen. Herausgeberinnen sind Paula Stehr, Dorothee Heinemeier, und Prof. Dr. Constanze Rossmann. Der Band diskutiert die Bedeutung von Evidenzbasierung in der Gesundheitskommunikation. Evidenzbasierte Medizin hat sich als Kriterium guter […]

Prof. Dr. Thomas Johann Bauer

Prof. Bauer in die Bayerische Benediktinerakademie aufgenommen

Bereits im vergangenen Jahr hat die Vollversammlung der ordentlichen Mitglieder der Bayerischen Benediktinerakademie Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt, als außerordentliches Mitglied in die Sectio Theologica der Akademie gewählt. Nun wurde er im Rahmen der 90. Jahrestagung am 10. November 2018 in Augsburg […]

Daniele Miano, Max-Weber-Kolleg

Vorgestellt: Dr. Daniele Miano ist neuer Fellow am Max-Weber-Kolleg

Daniele Miano ist Dozent für Alte Geschichte an der Universität Sheffield, England. Zuvor hatte er ein Postdoc-Forschungsstipendium am University College Dublin und einen Lehrauftrag für Alte Geschichte an der Universität Oxford. Er studierte in Rom, Manchester, Pisa und Paris und promovierte in Altertumswissenschaft an der Scuola Normale Superiore in Pisa. Seit September 2018 ist er […]

Katrin Ott

Vorgestellt: Dr. Katrin Ott ist neue Koordinatorin für Digital Humanities an der Uni Erfurt

Was haben der IBM-Gründer Thomas J. Watson (1874—1956), der italienische Jesuitenpriester Roberto Busa (1913—2011) und der einflussreiche mittelalterliche Geistliche Thomas von Aquin (1225—1274) gemeinsam? Alle drei spielen eine Schlüsselrolle in der Begründung der sogenannten Digital Humanities (DH) – eine Disziplin und Praxis, die die Geisteswissenschaften und die Informatik zusammenbringt und so der Forschung ganz neue […]

Förderung für innovative digitale Lehrvorhaben

Erstmals haben das Thüringer Wissenschaftsministerium und der Stifterverband in diesem Jahr sieben Fellowships für die Einführung neuer, digitaler Lehrformate an den Thüringer Hochschulen vergeben. Darunter ist auch ein Projekt von Heike Hahn, apl. Professorin für Mathematik-Didaktik an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, das sich mit dem Einsatz von Tablets und Apps im Mathematikunterricht der Grundschule […]

Annick De Houwer

Annick De Houwer im Beirat von „MultiLing“

Annick De Houwer, Professorin für Spracherwerb und Mehrsprachigkeit an der Philosophischen Fakultät der Universität Erfurt, wurde erneut in den wissenschaftlichen Beirat des Norwegischen Exzellenzzentrums MultiLing, Center for Multilingualism in Society across the Lifespan, berufen. Das Exzellenzzentrum ist am Fachbereich Linguistik und Skandinavistik der Universität Oslo angesiedelt und wird von der Norwegischen Forschungsgemeinschaft gefördert. Sein Beirat […]

Prof. Dr. Myriam Wijlens

Prof. Dr. Myriam Wijlens erneut zur Honorarprofessorin an der Durham University ernannt

Prof. Dr. Myriam Wijlens, Kirchenrechtlerin an der Universität Erfurt, ist von der englischen Durham University erneut für drei weitere Jahre zur Honorarprofessorin ernannt worden. Diese Ehre wurde ihr bereits 2012 sowie 2015 zuteil. Die Erneuerung der Ehrenprofessur ermöglicht Myriam Wijlens auch künftig die Mitarbeit am Institut für Theologie und Religion der Durham University, die in […]

Bücher

Neue Publikation: Die Perfektionierung des Menschen?

Im Aschendorff Verlag ist soeben ein neuer Band der Reihe „Vorlesungen des Interdisziplinären Forums Religion an der Universität Erfurt“ erschienen. Er trägt den Titel „Die Perfektionierung des Menschen?“ und versammelt Beiträge von Dietmar Mieth, Katharina Waldner, Eberhard Tiefensee, Bernd-Christian Otto, Thomas Bahne, Jochen Sautermeister, Tatjana Tarkian, Gunnar Duttge, Christine Schirrmacher, Christian Frevel, Josef Römelt, Nikolaus […]

Prof. Dr. Julia Knop

Julia Knop neue Vertrauensdozentin des Cusanuswerkes

Julia Knop, Professorin für Dogmatik an der Universität Erfurt, ist zur neuen Vertrauensdozentin des Cusanuswerkes für die Gruppe Erfurt berufen worden und repräsentiert als solche nun das Cusanuswerk an der Universität Erfurt. Das Cusanuswerk ist das Begabtenförderungswerk der katholischen Kirche in Deutschland und vergibt staatliche, kirchliche und private Fördermittel an herausragende, engagierte und motivierte katholische […]