Prof. Dr. Frank Ettrich

Nachgefragt: „Werden die Machtverhältnisse in Russland gerade neu sortiert, Herr Professor Ettrich?“

Die russische Regierung ist gestern kurz nach Waldimir Putins Rede zur Nation überraschend zurückgetreten. „WortMelder“ hat bei Frank Ettrich, Professor für Strukturanalyse moderner Gesellschaften an der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Uni Erfurt, nachgefragt: „Was steckt dahinter, werden die Machtverhältnisse in Russland neu sortiert?“ „Gestern hielt der russische Präsident Waldimir Putin vor dem Föderationsrat und der DUMA […]

Prof. Dr. Thomas Johann Bauer

Nachgefragt: „War Jesus von Nazaret verheiratet, Herr Prof. Bauer?“

Verschwörungstehorien sind beliebt – auch mit Blick auf Jesus von Nazaret und die Anfänge der Kirche. Im Zentrum solcher Theorien und Spekulationen stehen oft sogenannte „apokryphe Evangelien“. Die geläufige Bezeichnung als „apokryph“ (d.h. geheim oder verborgen) mag bereits Anlass für das Urteil sein, dass sich in diesen Texten eine geheime und unterdrückte „Wahrheit“ finden lasse. […]

Nachgefragt: „Wann wurde eigentlich Jesus wirklich geboren, Herr Prof. Brodersen?“

Mit dem Weihnachtsfest feiern wir die Geburt Jesu Christi. Dabei ist an der größten Geburtstagsfeier des Jahres allerhand fraglich: Standen Maria und Josef tatsächlich am 25. Dezember vor 2019 Jahren an der Krippe, in der ihr Neugeborenes lag? Ist Christus damit im „Jahr Null“ geboren? Und falls nicht: Wer legte dann das Datum fest? „WortMelder“ […]

Christmas in the City

Weihnachtseinkäufe, Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmarktbesuche: Weihnachten wird – beinahe weltweit – bereits lange vor dem 25. Dezember gefeiert. Der „Budenzauber“ in den Innenstädten erinnert an Stadtfeste und manch einer fragt sich dabei vielleicht auch: Gibt es nicht zu viele Klingelglöckchen und zu wenig Jesuskind? Zu viel Handel und zu wenig Hingabe? Und verschleiert die Darstellung des süßen […]

Prof Dr Juergen Martschukat

„Es geht darum, Unterschiede zuzulassen, anzuerkennen und sogar gut zu finden“

Zum nunmehr dritten Mal findet am 18. Dezember an deutschen Hochschulen ein Aktionstag zum Thema Gender Studies statt. Das Format entstand 2017 als Reaktion auf unterschiedliche Diffamierungen gegen das (Forschungs-)Feld und gegen den Begriff „Gender“. Mit dem Aktionstag soll deshalb das Feld der Gender Studies noch einmal forschungsbasiert in den Fokus rücken. „WortMelder“ sprach darüber […]

Nachgefragt: Was dürfen wir von der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland erwarten, Herr Haspel?

Am kommenden Sonntag beginnt in Dresden die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Bis zum 13. November wollen Kirchenvertreter unter dem Titel „Auf dem Weg zu einer Kirche der Gerechtigkeit und des Friedens“ über friedensethische Fragen diskutieren. Darüber hinaus soll über den sozialen Frieden im eigenen Land beraten werden. Warum hat die EKD sich […]

Nachgefragt: Wie weit ist die Geschichte der Zwangsinhaftierung im Zweiten Weltkrieg bereits aufgearbeitet, Herr Luick-Thrams ?

Wenn Menschen ihre Heimat verlassen, dann hat das meist schwerwiegende Gründe: Krieg, Verfolgung oder auch die Angst vor wirtschaftlicher Not können Antrieb sein, um einen Neuanfang in der Ferne zu wagen. Doch auch dort ist man nicht vor etwaiger Not gefeit. Erst recht dann nicht, wenn die alte und die neue Heimat plötzlich im Krieg […]

Wer sein Kreuz bei einer Kleinstpartei macht oder gar nicht wählen geht…

Auch die Universität Erfurt unterstützt die Demokratie-Offensive des Thüringer Landtags anlässlich der Landtagswahlen am 27. Oktober. Dazu liefert „WortMelder“ im Vorfeld eine kleine Serie mit Beiträgen des Politikwissenschaftlers Prof. Dr. André Brodocz. In Folge acht geht es um die Frage: Welchen Effekt hat es, wenn ich mein Kreuz bei einer der Kleinstparteien mache oder gar […]

Wer sein Kreuz bei FDP macht …

Auch die Universität Erfurt unterstützt die Demokratie-Offensive des Thüringer Landtags anlässlich der Landtagswahlen am 27. Oktober. Dazu liefert „WortMelder“ im Vorfeld eine kleine Serie mit Beiträgen des Politikwissenschaftlers Prof. Dr. André Brodocz. In Folge sieben geht es um die Frage: Welchen Effekt hat es, wenn ich mein Kreuz bei FDP mache? Wer sein Kreuz bei […]

Nachgefragt: „Können im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge künftig auf eine schnellere Aufnahme durch Staaten der Europäischen Union hoffen?“

Die Medienbilder sind zum Teil erschütternd: Seit Monaten harren immer wieder Migranten auf Rettungsschiffen im Mittelmeer aus, weil ihre Schiffe nicht in die Häfen einlaufen dürfen. Hintergrund: Die Länder der EU streiten über die Verteilung der ankommenden Geflüchteten. Ein Sondertreffen der beteiligten Staaten auf Malta sollte Klärung bringen – ein schwieriges Unterfangen. „WortMelder“ hat bei […]