Vorgestellt: Franziska Frank kümmert sich an der Uni Erfurt um das Karriere- und Qualifizierungsprogramm

Seit dem Auslaufen der hochschulübergreifenden Kooperation der HIT | Akademische Personalentwicklung in Thüringen wird das Karriere- und Qualifizierungsprogramm für den akademischen Bereich an der Universität Erfurt vom Stabsbereich Forschung und Nachwuchsförderung im Rahmen des Christoph-Martin-Wieland-Graduiertenforums organisiert und koordiniert. Genauer gesagt von Franziska Frank. „WortMelder“ hat bei ihr nachgefragt… Frau Frank, welche Vorteile bietet denn die […]

Uni Erfurt im Bund-Länder-Programm erfolgreich

Gute Nachrichten für die Universität Erfurt: Im Rahmen des Bund-Länder-Programms kann sie in den kommenden Jahren sieben sogenannte Tenure-Track-Professuren mit Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern in der Erziehungswissenschaftlichen, der Philosophischen und der Staatswissenschaftlichen Fakultät besetzen. Die Tenure-Track-Professur soll dabei als eigenständiger Karriereweg neben dem herkömmlichen Berufungsverfahren auf eine Professur etabliert werden. „Das ist ein guter Tag für […]

Uni Erfurt, IHK und parisat GmbH unterzeichnen Kooperationsvertrag

Die Universität Erfurt, die Industrie- und Handelskammer (IHK) und die parisat – Gesellschaft für Paritätische Soziale Arbeit in Thüringen mbH wollen künftig im Bereich des Existenzgründerservices noch enger zusammenarbeiten. Dafür haben sie jetzt einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Thüringen bietet an vielen Orten Ansprechpartner für Gründungsprojekte und Unternehmen. Unterschiedlichste Akteure, Institutionen und Verbände engagieren sich für […]

Illustration Forschung, Denkprozesse, zwei Menschen im Dialog

Senat der Uni Erfurt beschließt Forschungsdatenmanagement-Policy

Der 7. Senat der Universität Erfurt hat in seiner letzten Sitzung des Sommersemesters 2019 einstimmig eine Forschungsdatenmanagement-Policy für die Universität beschlossen. Hintergrund ist, dass sich das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft mit den Thüringer Hochschulen Ende 2017 auf eine gemeinsame Strategie zur Digitalisierung im Hochschulbereich verständigt hatte. Zentrale Handlungsfelder sind die Digitalisierung […]

1,3 Millionen Euro für „Digitale Lehrer_innenbildung“

Thüringens Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat heute im Rahmen des „Science Fair“, dem Tag der Forschung an der Universität Erfurt, einen Förderbescheid über gut 1,3 Millionen Euro an Petra Kirchhoff, Professorin für Sprachlehr- und -lernforschung an der Uni Erfurt, übergeben. Die Mittel aus dem Landesprogramm „ProDigital“ fließen in das Projekt „Forschungscampus für die Digitale Lehrer_innnenbildung“, in […]

„Wir wollen Stellung beziehen – zu Themen der Zeit, zu denen die Wissenschaft gehört werden sollte“

Ein Großteil der experimentellen Laborforschung an der Universität Erfurt verteilte sich bislang auf drei Labore – auf das Herrmann-Ebbinghaus-Labor, das ELab der Staatswissenschaftlichen Fakultät und das Labor der Nachwuchsforschergruppe Kleinkindforschung in Thüringen. Vor dem Hintergrund des fakultätsübergreifend gestiegenen Bedarfs an Laborkapazität, vor allem in den Bereichen Gesundheitskommunikation, Bildungsforschung und Linguistik, geht die Uni Erfurt nun […]

Universität Erfurt – damals und heute

Schon gewusst, dass Erfurt die älteste und jüngste Uni zugleich hat, bereits Martin Luther hier studierte und sich Napoleon höchstpersönlich für die Rettung der alten Universität einsetzte? Im Rahmen des Jubiläums „25 Jahre Uni Erfurt“ zeigt die Posterausstellung „Universität Erfurt – damals und heute“ die wechselhafte und lange Geschichte der einstigen Alma mater Erfordensis. Zu […]

„Und immer wieder Neues wagen …“

Vom „Harvard an der Gera“ war dereinst die Rede. Von der Reformuniversität Erfurt, die sich von allen anderen Hochschulen in Thüringen (und darüber hinaus) absetzen sollte, sprach man bei ihrer Neugründung vor 25 Jahren. Heute Abend nahm das „Geburtstagskind“ dieses Jubiläum zum Anlass, um – durchaus selbstkritisch – zu schauen, was aus all den Plänen […]

Podiumsdiskussion: „Von der Reform- zur Profiluniversität?“

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen lädt die Universität Erfurt am Donnerstag, 13. Juni, zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Von der Reform- zur Profiluniversität?“ ein. Beginn ist um 18 Uhr Collegium Maius. Auf dem Podium diskutieren Persönlichkeiten, die die Universität Erfurt aus der Zeit der Neu- und Wiedergründung kennen, diese gestaltet und […]

„Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“

Die Universität Erfurt feiert 2019 ihren 25. Geburtstag. Und dazu gehören natürlich auch Gäste. Gäste, mit denen man gemeinsam zurückblickt – auf die Anfänge und das Erreichte –, aber vor allem auch darüber redet, wie es weitergeht – mit der Universität Erfurt im Speziellen und mit Universität im Allgemeinen. So geschehen heute Abend bei einer […]