Illustration Forschung, Denkprozesse, zwei Menschen im Dialog

Senat der Uni Erfurt beschließt Forschungsdatenmanagement-Policy

Der 7. Senat der Universität Erfurt hat in seiner letzten Sitzung des Sommersemesters 2019 einstimmig eine Forschungsdatenmanagement-Policy für die Universität beschlossen. Hintergrund ist, dass sich das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft mit den Thüringer Hochschulen Ende 2017 auf eine gemeinsame Strategie zur Digitalisierung im Hochschulbereich verständigt hatte. Zentrale Handlungsfelder sind die Digitalisierung […]

„Wir wollen Stellung beziehen – zu Themen der Zeit, zu denen die Wissenschaft gehört werden sollte“

Ein Großteil der experimentellen Laborforschung an der Universität Erfurt verteilte sich bislang auf drei Labore – auf das Herrmann-Ebbinghaus-Labor, das ELab der Staatswissenschaftlichen Fakultät und das Labor der Nachwuchsforschergruppe Kleinkindforschung in Thüringen. Vor dem Hintergrund des fakultätsübergreifend gestiegenen Bedarfs an Laborkapazität, vor allem in den Bereichen Gesundheitskommunikation, Bildungsforschung und Linguistik, geht die Uni Erfurt nun […]

Universität Erfurt – damals und heute

Schon gewusst, dass Erfurt die älteste und jüngste Uni zugleich hat, bereits Martin Luther hier studierte und sich Napoleon höchstpersönlich für die Rettung der alten Universität einsetzte? Im Rahmen des Jubiläums „25 Jahre Uni Erfurt“ zeigt die Posterausstellung „Universität Erfurt – damals und heute“ die wechselhafte und lange Geschichte der einstigen Alma mater Erfordensis. Zu […]

„Und immer wieder Neues wagen …“

Vom „Harvard an der Gera“ war dereinst die Rede. Von der Reformuniversität Erfurt, die sich von allen anderen Hochschulen in Thüringen (und darüber hinaus) absetzen sollte, sprach man bei ihrer Neugründung vor 25 Jahren. Heute Abend nahm das „Geburtstagskind“ dieses Jubiläum zum Anlass, um – durchaus selbstkritisch – zu schauen, was aus all den Plänen […]

Podiumsdiskussion: „Von der Reform- zur Profiluniversität?“

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen lädt die Universität Erfurt am Donnerstag, 13. Juni, zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Von der Reform- zur Profiluniversität?“ ein. Beginn ist um 18 Uhr Collegium Maius. Auf dem Podium diskutieren Persönlichkeiten, die die Universität Erfurt aus der Zeit der Neu- und Wiedergründung kennen, diese gestaltet und […]

„Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“

Die Universität Erfurt feiert 2019 ihren 25. Geburtstag. Und dazu gehören natürlich auch Gäste. Gäste, mit denen man gemeinsam zurückblickt – auf die Anfänge und das Erreichte –, aber vor allem auch darüber redet, wie es weitergeht – mit der Universität Erfurt im Speziellen und mit Universität im Allgemeinen. So geschehen heute Abend bei einer […]

Podiumsdiskussion: „Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen lädt die Universität Erfurt am Dienstag, 4. Juni, zu einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Universität der Zukunft – Zukunft der Universität?!“ ein. Beginn ist um 18 Uhr Coelicum, Domstraße 10. Auf dem Podium diskutieren Prof. Dr. Julia von Blumenthal (Präsidentin der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder), Prof. Dr. Monika […]

Dr. Nadine Neute

Vorgestellt: Dr. Nadine Neute bringt Ordnung ins Datenwirrwarr

Daten, Daten, Daten. Und noch mehr Daten. Jede Art von Forschung produziert Daten. Sie müssen, erfasst, bearbeitet, gespeichert, dokumentiert und natürlich auch wiedergefunden werden, um sie weiter nutzen und verarbeiten zu können. Und dann ist da auch noch der Datenschutz, der Regeln dafür vorgibt, was wann wie und wo überhaupt erfasst und gespeichert werden darf. […]

Mit Beethoven, Piazzolla und Mendelssohn Bartholdy ins Jubiläumsjahr 2019

Mit zahlreichen Veranstaltungen feiert die Universität Erfurt 2019 ihr 25-jähriges Bestehen. Den Auftakt bildet am Samstag, 26. Januar, ein Konzert des Akademischen Orchesters unter der Leitung von Sebastian Krahnert im Festsaal des Erfurter Rathauses. Zu hören sind Werke von Beethoven, Piazzolla und Mendelssohn Bartholdy. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. „Ihr Jubiläumsjahr […]

Unterzeichnung des Memorandums of Understanding mit der University of Macedonia

Deutsch-Griechischer Workshop in Thessaloniki und ein neues Memorandum of Understanding

Griechenland und Deutschland gehören zu den EU-Länder, die in den vergangenen Jahren am stärksten mit den Implikationen von Migration und Flucht konfrontiert waren. Und so war dieser Kontext auch Thema des 2. Workshops des DAAD-Hochschuldialogs Südeuropa, der jetzt unter dem Titel „The impact of migration in Europe: governance responses to massmigration and refugees“ zwischen der […]