Prof. Dr. Jürgen Zangenberg

Nachgefragt: „Warum hat Donald Trumps Jerusalem-Entscheidung eine solche Bedeutung für Juden, Muslime und Christen, Herr Zangenberg?“

Donald Trump hat Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt. Dies stößt nicht nur in der arabischen Welt auf Unverständnis und hat vor allem zu neuer Gewalt in Israel geführt. Aber ist das Handeln des US-Präsidenten nicht am Ende ausschließlich symbolisch und, wenn ja: Warum hat es dennoch eine solche Bedeutung für Juden, Muslime und Christen? „WortMelder“ […]

Feuchtwanger-Sarig

Vom Gegenstand zum Ritual und zurück

Als Kind hat Naomi Feuchtwanger-Sarig auf einer alten Beschneidungsbank gesessen, zu Feiertagen hat sie aus traditionell jüdischen Gefäßen getrunken und überhaupt war sie die meiste Zeit ihrer frühen Kindheit von historischen Artefakten des Judentums umgeben. „Sie waren das Bühnenbild meiner Kindheit“, sagt Feuchtwanger-Sarig heute. Ihr Großvater, ein Zahnarzt aus München, war einer der bedeutendsten Sammler […]

Spurensuche: Liturgie und Raum

Christlicher Gottesdienst wird im Raum gefeiert. Dabei denkt mancher rasch an die heutige Nutzung von Kirchenräumen, an einzelne Orte im Raum wie Altar, Ambo oder Taufort und eine feste Bestuhlung für die Gemeinde. Doch wie gestaltet sich das sowohl in der Geschichte wie in der Gegenwart komplexere Verhältnis von Liturgie und Raum konkret? Und was […]

„Die Zukunft ist international“: Heike Grimm stellt Internationalisierungsstrategie für die Uni Erfurt vor

Internationalisierung gewinnt im Wettbewerb um Ressourcen und Köpfe an den Hochschulen zunehmend an Bedeutung. Nur ein Grund dafür, dass das Thema 2015 auch Eingang in die Ziel- und Leistungsvereinbarungen fand, die die Universität Erfurt für die kommenden Jahre mit dem Land Thüringen getroffen hat. Bereits im Vorfeld der Verhandlungen wurde deutlich, dass Internationalisierung ohne die […]

„Perthes im Gespräch“: Über den Atlas der Meteorologie

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt am Mittwoch, 13. Dezember, zur nächsten Veranstaltung in der Reihe „Perthes im Gespräch“ nach Gotha ein. Beginn ist um 18.15 Uhr im Ahnensaal des Perthes Forums. Arne Menck, Student im Master-Studiengang „Sammlungsbezogene Wissens- und Kulturgeschichte“ an der Universität Erfurt, wird im Gespräch mit Sven Ballenthin, der das Archiv […]

Science Café - Werkstattgespräch

„Science Café“ mit Prof. Dr. Miriam Zschoche

Nach der gelungenen Veranstaltung mit Hartmut Rosa im April, geht das „Science Café“ der Universität Erfurt am Montag, 11. Dezember, in eine neue Runde. Diesmal spricht Prof. Dr. Miriam Zschoche zum Thema „Einmal China und zurück – warum ziehen sich Unternehmen aus ausländischen Märkten zurück?“. Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr im Café „Hörsaal […]

Tag der Forschung 2017

Stipendien für individuell betreute Promotionsvorhaben

Die Universität Erfurt beabsichtigt, zum 1. Mai 2018 für individuell betreute Promotionsvorhaben sechs Stipendien an Promovierende zu vergeben. Die Promotionsstipendien werden zur Förderung hervorragender Promotionsvorhaben in den Fakultäten bzw. dem Max-Weber-Kolleg vergeben. Bewerbungsschluss ist der 14. Januar 2018. Die finanzielle Förderung von monatlich 1.350 Euro ist auf zwei Jahre ausgerichtet und kann auf Antrag um […]

Thüringer Aufbaubank fördert neues interdisziplinäres Forschungsprojekt an der Uni Erfurt

Mit gut 420.000 Euro fördert die Thüringer Aufbaubank bis 2020 ein neues interdisziplinär angelegtes Forschungsprojekt unter dem Titel „Was ist westlich am Westen? Raum-zeitliches Aneignen und Ordnen der Welt von der Neuzeit an“. Leiter des an der Philosophischen Fakultät der Uni Erfurt angesiedelten Projekts ist Prof. Dr. Holt Meyer (Literaturwissenschaft). Darüber hinaus beteiligt sind Prof. […]

Banner Ringvorlesung Wintersemester 2017/18

Ringvorlesung: „Genome Editing – Gentechnik durch die Hintertür?“

Zu einer neuen Veranstaltung im Rahmen ihrer gemeinsamen Ringvorlesung „Innovationen. Technologisch?“ laden die Universität und die Fachhochschule Erfurt alle Interessierten am Dienstag, 5. Dezember, in das Audimax der FH Erfurt ein. Diesmal spricht Annette Hohe, Professorin für Zierpflanzenbau, Pflanzenzüchtung und Biotechnologie an der Fachrichtung Gartenbau der Fachhochschule Erfurt, zum Thema „Genome Editing – Gentechnik durch […]

Philosophische Fakultät vergibt erneut Promotionsvorbereitungsstipendien

Besonders qualifizierten Absolventen bietet die Philosophische Fakultät der Universität Erfurt ab März/April 2018 erneut kurzfristige Stipendien zur Vorbereitung ihrer Promotion an der Universität an. Die monatliche Fördersumme umfasst derzeit 1.000 Euro. Fördervoraussetzung ist eine hervorrragende, an der Universität Erfurt eingereichte Master-Arbeit, die nach Einschätzung von Erst- oder Zweitgutachter(in) das Potenzial für eine weitere wissenschaftliche Laufbahn […]