Prof. Dr. Benedikt Kranemann

Neues Forschungsprojekt zu Kirchenbindung und Liturgiefeier im 19. Jahrhunderts

Mit rund 176.000 Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft ein neues Forschungsprojekt von Prof. Dr. Benedikt Kranemann, Liturgiewissenschaftler an der Universität Erfurt, das sich mit dem Thema „Kirchenbindung und Liturgiefeier im 19. Jahrhundert“ beschäftigt. Durch die Jahrhunderte haben Kirchenleitungen und Klerus versucht, Liturgie für die Gläubigen zu erklären. Die Motive dafür fielen von Jahrhundert zu Jahrhundert […]

Erfurter Dom bei Nacht

Gastvorlesung von Manuel Vogel am Theologischen Forschungskolleg

„Vom Blut im Boden – ein biblisch-jüdischer Motivzusammenhang von Sühne und Gewalt“ lautet der Titel einer öffentlichen Gastvorlesung von Prof. Dr. Manuel Vogel, Professor für Neues Testament an der Theologischen Fakultät der Universität Jena, zu der das Theologische Forschungskolleg der Universität Erfurt am Mittwoch, 12. Dezember, einlädt. Beginn ist um 19.15 Uhr im Coelicum, Domstraße […]

Bücher

Neue Publikation: „Das Volk Gottes auf dem Weg durch die Postmoderne“

Unter dem Titel „Das Volk Gottes auf dem Weg durch die Postmoderne“ ist im Grünemwald Verlag jetzt eine kleine Pastoraltheologie von Maria Widl erschienen. Darin geht es um die beständige Veränderung der Kirche und die damit verbundenen Herausforderungen. Das Zweite Vatikanische Konzil hat die Kirche als Volk Gottes beschrieben, das sich stets auf dem Weg […]

Hausmusikabend der Katholisch-Theologischen Fakultät

Auch in diesem Jahr lädt die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt wieder zu einem Hausmusikabend ein. Er findet am Sonntag, 16. Dezember, ab 19 Uhr im Coelicum, Domstraße 10, statt und bietet musikalische aber auch literarische Beiträge der Studierenden. Wer sich noch am Programm beteiligen möchte, kann sich bei den Organisatorinnen, Paula Greiner-Bär und Floriane […]

Erfurter Dom

Ringvorlesung: „Zwischen Patriarchat und Pussy Riot“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung „Religion und Gender“ an der Universität Erfurt spricht am Mittwoch, 5. Dezember, Dr. Regina Elsner aus Berlin zum Thema „Zwischen Patriarchat und Pussy Riot – Männer, Frauen und Gender in der Russischen Orthodoxen Kirche“. Beginn ist um 12.15 Uhr im Coelicum, Domstraße 10. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. […]

Prof. Dr. Benedikt Kranemann

DFG-Mitgliedschaft: „Der Antrag ist ein Projekt der gesamten Universität“

In diesen Tagen hat die Universität Erfurt eine Anfrage zur Aufnahme in die Deutsche Forschungsgemeinschaft gestellt. Was sie dazu veranlasst hat und was sie sich davon verspricht, darüber sprach „WortMelder“ mit Prof. Dr. Benedikt Kranemann, dem Vizepräsidenten für Forschung und Nachwuchsförderung an der Uni Erfurt. Herr Prof. Kranemann, warum will die Uni Erfurt DFG-Mitglied werden […]

Buch und Brille

Neue Publikation: „Katholische Schriftstellerinnen“

Seit September 2016 gibt es an der Universität Erfurt ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt, das die Weiblichkeitszuschreibungen in Prosawerken katholischer Schriftstellerinnen in der Zeit zwischen dem katholischen Literaturstreit (1908/1910) und dem Zweitem Vatikanum (1962–1965) untersucht. Es trägt den Titel: „Katholische Schriftstellerinnen als Produkte und Produzentinnen ‚katholischer Weiblichkeit‘?“ und ist an der Professur für […]

Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer, Philipp Spangenberg und Tobias Hohenberger, Filialdirektor der Pax Bank und Schatzmeister des Freundeskreis der Katholisch-Theologischen Fakultät Erfurt e.V. (Foto: Desiree Haak)

Förderpreis für Philipp Spangenberg

Philipp Spangenberg ist für seine Abschlussarbeit zum Thema „Darstellungstendenzen in der Kirchengeschichte des Eusebius von Caesarea. Eine Analyse am Beispiel von Antiochia“ mit dem Förderpreis der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt ausgezeichnet worden. Der gebürtige Erfurter schließt damit sein theologisches Vollstudium im Fach „Magister Theologiae“ ab, das er zum Wintersemester 2012/2013 an der Universität aufgenommen […]

Erfurter Dom

IFR-Ringvorlesung: „Gender und Religion in Reality Shows“

In der nächsten Veranstaltung der öffentlichen Ringvorlesung „Religion und Gender“ des Interdisziplinärten Forums Religion an der Universität Erfurt spricht am Mittwoch, 21. November, Prof. Dr. Marie-Thérèse Mäder aus München zum Thema „Zwischen privat und öffentlich: Zum Verhältnis von Gender und Religion in Reality Shows“. Beginn ist um 12.15 im Coelicum, Domstraße 10. Der Eintritt ist […]

Prof. Dr. Thomas Johann Bauer

Prof. Bauer in die Bayerische Benediktinerakademie aufgenommen

Bereits im vergangenen Jahr hat die Vollversammlung der ordentlichen Mitglieder der Bayerischen Benediktinerakademie Prof. Dr. Dr. Thomas Johann Bauer, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Erfurt, als außerordentliches Mitglied in die Sectio Theologica der Akademie gewählt. Nun wurde er im Rahmen der 90. Jahrestagung am 10. November 2018 in Augsburg […]