Katrin Ott

Vorgestellt: Dr. Katrin Ott ist neue Koordinatorin für Digital Humanities an der Uni Erfurt

Was haben der IBM-Gründer Thomas J. Watson (1874—1956), der italienische Jesuitenpriester Roberto Busa (1913—2011) und der einflussreiche mittelalterliche Geistliche Thomas von Aquin (1225—1274) gemeinsam? Alle drei spielen eine Schlüsselrolle in der Begründung der sogenannten Digital Humanities (DH) – eine Disziplin und Praxis, die die Geisteswissenschaften und die Informatik zusammenbringt und so der Forschung ganz neue […]

Förderung für innovative digitale Lehrvorhaben

Erstmals haben das Thüringer Wissenschaftsministerium und der Stifterverband in diesem Jahr sieben Fellowships für die Einführung neuer, digitaler Lehrformate an den Thüringer Hochschulen vergeben. Darunter ist auch ein Projekt von Heike Hahn, apl. Professorin für Mathematik-Didaktik an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, das sich mit dem Einsatz von Tablets und Apps im Mathematikunterricht der Grundschule […]

Mirjam Pressler liest aus ihrem neuen Buch „Dunkles Gold“

Die bekannte Kinderbuchautorin Mirjam Pressler liest am Donnerstag, 8. November, in der Lernwerkstatt der Universität Erfurt aus ihrem Buch „Dunkles Gold“, das im Frühjahr 2019 erscheinen wird. Die Einführung in die Veranstaltung, die im Rahmen der jüdisch-israelischen Kulturtage stattfindet, macht Prof. Dr. Karin Richter. Los geht’s um 16 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Bibliothek Handy

Nachgefragt: „Wie ermöglicht die Bibliothek als informelle Lernumgebung erfolgreiche Lehr- und Lernprozesse mit digitalen Medien, Frau Hofmann?“

Das Aufgabenfeld „Bildung mit Medien“ ist in den vergangenen Jahren immer stärker in den Fokus der Bibliotheksarbeit gerückt. Als sogenannter „Dritter Ort“ sind Bibliotheken neben dem Zuhause und der Schule oder dem Beruf zu einem wichtigen gesellschaftlichen Raum geworden, wenn es um informelles und individuelles Lernen mit analogen und digitalen Medien geht. Dr. Jana Hofmann, […]

Musik, Gitarre

Vorlesung mal musikalisch – „The Americans“ zu Gast an der Universität Erfurt

„The Americans“, eine Folk- und Blues Band, laden am Donnerstag, 1. November um 18 Uhr im KIZ, Hörsaal 2, zu einer Reise in die Musik ab den frühen Zwanzigerjahren ein. Die drei Jungs aus den USA werden den Abend musikalisch eröffnen und auf die sozialen und industriellen Strukturen und Entwicklungen eingehen, aus denen die Musiktraditionen […]

Nachhaltigkeit

Öffentliche Vortragsreihe zum Thema Nachhaltigkeit

Im Rahmen des Studiums Fundamentale Nachhaltigkeit lädt die Universität Erfurt zu drei öffentlichen Vorträgen ein. Die Reihe soll verschiedene Dimensionen von Nachhaltigkeit thematisieren und zu einer aktiven Partizipation für eine nachhaltige Gesellschaft inspirieren. Den Auftakt bildet am Dienstag, 23. Oktober, Martin Abramowski vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen mit seinem Vortrag „Nachhaltig, Nachhaltigkeit, Nachhaltige Entwicklung – Worüber sprechen […]

Universität Erfurt feiert ihre Absolventen – Verleihung DAAD-Preis und Dalberg-Preis

Die Universität Erfurt verabschiedet am Freitag und Samstag, 19./20. Oktober, feierlich ihre 913 Absolventen des Sommersemesters 2018. Die Absolventen des ersten Halbjahres haben ihre Urkunden und Zeugnisse bereits erhalten. Damit sind im Studienjahr 2017/18 insgesamt 1222 Studierende an der Universität Erfurt zu einem Studienabschluss geführt worden. In die Absolventenzahl eingeschlossen sind 2 Habilitationen und 39 […]

Statement zum Lehrermangel: „Wir gehen gern mit in die Verantwortung.“

Die Universität Erfurt unterstützt nachdrücklich die Forderung des Vorsitzenden der Kultusministerkonferenz und Thüringer Bildungsministers Helmut Holter nach mehr Kapazitäten in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern für die Grund- und Förderschulen sowie im Bereich Inklusion. Bundesweit stehen die Länder in den nächsten Jahren vor der Problematik, freiwerdende Lehrerstellen nicht wiederbesetzen zu können, weil der Nachwuchs […]

Mehr als 3 Mio. Euro für die Erfurter Lehrerbildung

Mit einer Anschlussförderung in Höhe von 3.195.000 Euro hat sich ein Auswahlgremium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für die Fortsetzung des Vorhabens QUALITEACH der Universität Erfurt ausgesprochen. Das Projekt ist Teil der von Bund und Ländern geförderten „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (QLB) und hat zum Ziel, die Erfurter Lehrerbildung im Hinblick auf aktuelle und mögliche zukünftige […]