Land Thüringen und Stifterverband fördern innovatives Lehrvorhaben an der Uni Erfurt

Das Land Thüringen und der Stifterverband fördern acht innovative Lehrvorhaben – eins davon an der Universität Erfurt – genauer gesagt im Fachbereich Mathematik-Didaktik. Die Digitalisierung bietet Studierenden wie Lehrenden zahlreiche neue Möglichkeiten. Um diese Ideen zu fördern und die Möglichkeiten der Digitalisierung auch in der Lehre zu nutzen, hat das Thüringer Wissenschaftsministerium in Kooperation mit […]

Ausstellung: „Art.Lab.Hügel.“

Unter dem Titel „Art.Lab.Hügel.“ zeigen Studierende des Fachbereichs Kunst an der Universität Erfurt vom 1. Dezember bis 12. Januar 2020 ihre Arbeiten in der Galerie Waidspeicher. Sie geben dabei Einblicke in ihre Arbeit aus verschiedenen Semestern und mit unterschiedlichen Techniken. Die Schau wird am 30. November, um 19 Uhr eröffnet. Dazu sprechen Dr. Tobias Knoblich […]

Tagung: „Digitales Lernen im Mathematik-Unterricht?!“

„Einblick. Lichtblick. Weitblick. Digitales Lernen im Mathematikunterricht?!“ lautet der Titel einer Fachtagung, die am 4. Dezember im Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) an der Universität Erfurt stattfindet. Mit der Veranstaltung findet das Fellowship „TAM – Tablets und Apps im Mathematikunterricht“ an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät seinen Abschluss. Die Tagung beginnt um 13.30 Uhr und endet gegen 17.30 […]

Soziale Medien

Weitere Förderung für Kooperationsprojekt von FSU und Uni Erfurt im Bereich der digitalen Lehre

Hochschulen und Schulen stehen gleichermaßen vor der Aufgabe, den gesellschaftlichen Anforderungen Digitalisierung und Heterogenität produktiv zu begegnen. Der Erarbeitung digital-gestützter Lehr-Lernangebote wird im Umgang mit heterogenen Lerngruppen ein besonderes Potenzial zugeschrieben. Vor diesem Hintergrund fördert das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) seit 2018 im Rahmen des Programms „Curricula der Zukunft“ ein […]

Studie zeigt Trend zur Digitalisierung in der Berufsorientierung

Im Sommersemester 2019 haben die Studentinnen Julia Dombrowsky, Patricia Lehmann und Lorena Oppelt im Rahmen ihres Forschungspraktikums im Master-Studiengang Erziehungswissenschaft an der Universität Erfurt in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Erfurt und den Industrie- und Handelskammern der anderen neuen Bundesländer eine groß angelegte Befragung von Auszubildenden durchgeführt. Unter Anleitung von apl. Prof. Dr. Matthias […]

Neues Forschungsprojekt untersucht „Kulturelle Bildungslandkarten“

Mit rund 448.000 Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung das am Fachbereich Kunst der Universität Erfurt angesiedelte Projekt „KuBiLa Kulturelle Bildungslandkarten – Visuelle sozialräumliche Netzwerkanalyse kooperativer kultureller Bildung in ländlichen Räumen im Vergleich“. Das Projekt unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrike Stutz startet am 1. Dezember und hat eine Laufzeit von drei […]

Studierende

Gute Chancen auf einen Studienplatz in Lehr-, Lern- und Trainingspsychologie

Studieninteressierte haben jetzt gute Chancen auf einen Platz im Bachelor Lehr-, Lern- und Trainingspsychologie an der Universität Erfurt. Denn nicht vergebene Studienplätze für die Haupt- und Nebenstudienrichtung werden ab sofort über die Online-Plattform hochschulstart.de verlost. Am sogenannten Clearingverfahren können alle Bewerberinnen und Bewerber teilnehmen, die im Besitz einer gültigen Hochschulzugangsberechtigung, d.h. der allgemeinen oder fachgebundenen […]

Ausstellung: „Wo beginnt Heimat?“

Unter dem Titel „Wo beginnt Heimat?“ präsentiert die Erziehungswissenschaftliche Fakultät der Universität Erfurt eine neue Ausstellung im Foyer der Cafeteria & Kantine „Am Alten Steiger“ im Regierungsviertel Werner-Seelenbinder-Straße 6, Erfurt. Die Schau porträtiert inhaltlich und visuell ein überraschend vielseitiges Kaleidoskop von Familien und Familiennetzwerken aus verschiedenen Nationen und Kulturkreisen, die in Thüringen verwurzelt sind. Sie […]