Bücher

Neue Publikation: „Bündnissolidarität und ihre friedensethischen Kontroversen“

Unter dem Titel „Bündnissolidarität und ihre friedensethischen Kontroversen“ ist im Springer Verlag eine neue Publikation von Ines-Jacqueline Werkner und Michael Haspel erschienen. Die bundesdeutsche Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik ist angesichts historischer Erfahrungen durch eine Kultur der militärischen Zurückhaltung geprägt. Zugleich setzt sie auf Integration, Westbindung und einen Multilateralismus. Haben sich diese Prämissen über Jahrzehnte bewährt, […]

Science Fair – Universität präsentiert ihre Forschung

Erneut präsentiert die Universität Erfurt ihre Forschungsleistungen beim Science Fair, dem „Tag der Forschung“, am Donnerstag, 4. Juli, auf dem Campus. Die Veranstaltung wird um 9 Uhr von Wolfgang Tiefensee, Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, eröffnet. Im Anschluss stellen die Erfurter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Arbeit anhand von Posterpräsentationen, kurzen Vorträgen und […]

Campusschulgarten öffnet seine Pforten

Am kommenden Sonntag, 19. Mai, öffnen anlässlich des „Tags der offenen Gärten“ zahlreiche Gärten in der Republik ihre Tore. Auch die Uni Erfurt ist dabei. Ab 10 Uhr präsentieren Studierende und Lehrende des Fachbereichs Sachunterricht/Schulgarten der Uni den Campusschulgarten. Hier werden – einmalige Sache in Deutschland – die künftigen Schulgartenlehrerinnen und -lehrer im Rahmen ihres […]

Lehrer_in in Grundschule

Fachtagung „Perspektive Lehrkraft – Neue Wege im Lehramtsstudium“

Das Projekt QUALITEACH an der Universität Erfurt, das im Rahmen der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern aus Mitteln gefördert wird, lädt am Donnerstag, 23. Mai, zu einer Fachtagung „Perspektive Lehrkraft – Neue Wege im Lehramtsstudium“ ins Haus Dacheröden ein. Darin zieht das Projekt nach Ende der ersten Förderphase Bilanz: Welche Veränderungen konnten für die […]

Pilotstudie: „Männer in die Grundschule“

Das Teaching Talent Center an der Universität Erfurt hat eine kleine Pilotstudie zur Bedeutung des Geschlechts für den (Grundschul-)Lehrberuf durchgeführt. Dabei ging es insbesondere um die Fragen, ob das Geschlecht einen Einfluss auf Berufswahlmotive hat und inwiefern das Verhalten von Lehrkräften in fiktiven Schulalltagssituationen in Abhängigkeit von deren Geschlecht unterschiedlich beurteilt wird. An der Studie […]

Hochschullernwerkstatt: Uni Erfurt und FSU Jena kooperieren

Im Rahmen des Programms „Curricula der Zukunft“ ist jetzt eine gemeinsame Seminarveranstaltung der Universität Erfurt und der Friedrich-Schiller-Universität Jena gestartet, die vom Team der Erfurter Hochschullernwerkstatt im Projekt QUALITEACH begleitet wird. Studierende beider Hochschulen wollen sich darin nicht nur disziplinübergreifend austauschen, sondern sich gemeinsam auch ganz praktisch einer Aufgabe an der Erfurter Otto-Liliental-Schule stellen. Der […]

Klavier

Sonderaufführungen der „Carmina Burana“ von Carl Orff

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Universität Erfurt lädt der Fachbereich Musik am 1. und 2. Juni zu zwei besonderen Veranstaltungen ein: In Kooperation mit dem Theater Erfurt führen die Studierenden zusammen mit Dozentinnen, Ensemblemitgliedern des Theaters und dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie unter der Gesamtleitung von Michael Käppler die „Carmina Burana“ von Carl Orff auf. […]

Prof. Dr. Christoph Bultmann

Christoph Bultmann ist Botschafter für das „Haus der drei Religionen“ in Berlin

Christoph Bultmann, Professor für Bibelwissenschaften an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, ist von den Initiatoren des „House of One“ in Berlin zum Projektbotschafter berufen worden. In dieser Funktion soll er gemeinsam mit anderen Botschaftern über das Projekt als gemeinsames Bet- und Lehrhaus für Judentum, Christentum und Islam informieren und dafür werben. Die Grundsteinlegung für […]

Neue Publikation über „Orte der Reformation“

Königsberg und das Herzogtum Preußen stehen im Mittelpunkt einer neuen Publikation, die soeben unter dem Titel „Orte der Reformation“ in der Evangelischen Verlagsanstalt Leipzig erschienen ist. Herausgeber sind Apl. Prof. Dr. Andreas Lindner vom Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt und Lorenz Grimoni. Die Broschüre ist in deutscher und russischer Sprache erschienen. Die Journalreihe lädt ein ein, […]

Prominent besetzter Auftakt

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena, die Universität Erfurt, die Stiftung Ettersberg und die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora laden am Dienstag, 23. April, zur Auftaktveranstaltung ihres gemeinsamen Forschungsprojektes „Diktaturerfahrung und Transformation: Biografische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er-Jahren“. Beginn ist um 18 Uhr im Festsaal des Erfurter Rathauses. Das vom Bundesministerium für Bildung und […]