Prof. Dr. Myriam Wijlens

“Die Chance, dass Menschen heute gehört werden, ist sehr viel besser”

Die katholische Kirche hat im Umgang mit Missbrauchsfällen große Fortschritte gemacht, sagt die Erfurter Kirchenrechtlerin Prof. Dr. Myriam Wijlens. Gründe dafür seien ein innerkirchlich gewachsenes Bewusstsein für das Problem sowie eine größere Bereitschaft der Opfer, Übergriffe zur Anzeige zu bringen. Im Interview mit vaticannews.de erklärt sie: “Das Recht der Kinder, in einer sicheren Umgebung aufzuwachsen, […]

Prof. Dr. Julia Knop

Nachgefragt: „Wie haben Sie den Auftakt zum Synodalen Weg erlebt, Frau Prof. Knop?“

Der Synodale Weg der katholischen Kirche in Deutschland ist angelaufen. Bereits am ersten Advent 2019 war der Reformdiaolg offiziell gestartet. Vom 30. Januar bis 1. Februar tagte nun erstmals die Synodalversammlung. Der Reformprozess versteht sich dabei als eine Antwort auf die jüngste Krise der Kirche, die im September 2018 durch die sogenannte „MHG-Studie“ ausgelöst worden […]

600.000 Euro für deutsch-französisches Forschungsprojekt zur Geschichte der europäischen Messen

Mit insgesamt rund 600.000 Euro fördern die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und die Agence Nationale de la Recherche (ANR) in den kommenden drei Jahren ein neues Forschungsprojekt, das die Geschichte der europäischen Messen untersucht. Es trägt den Titel „Configurations of European Fairs. Merchants, Objects, Routes (1350-1600)“ (CoMOR), beteiligt sind neben der Universität Erfurt auch die Universität […]

Neue Publikation: „Medizinische Praxis in der Antike“

Ein Jahrtausend lang galt die „Medizinische Praxis“ des Cassius Felix als Standardwerk. Von Kopf bis Fuß stellt das lateinische Werk bewährte Heilmittel und Heilmethoden zu den häufigsten Erkrankungen und Beschwerden vor – von Akne bis Zahnschmerz und von Augenleiden bis Zehengicht. Was konnte man in der Antike bei Juckreiz, Nasenbluten und Ohrenschmerzen unternehmen, was bei […]

Studierende der Uni Erfurt entwickeln Audioguide für die kleinen Besucher der Dürer-Ausstellung in Apolda

Der Kunstverein Apolda zeigt aktuell die Ausstellung „Albrecht Dürer – Meisterwerke der Renaissance“ und bietet dazu erstmals einen Audioguide für Kinder an. Ein lang gehegter Wunsch, der nun mit Unterstützung des Fachbereichs Kunst der Universität Erfurt in Erfüllung gegangen ist. Studierende haben dafür kindgerechte Erläuterungen zu den Kunstwerken erstellt und ein Angebot für aktive kreative […]

Rathaus Erfurt

Historisches Seminar lädt zur Jahresvorlesung ein

Das Historische Seminar der Universität Erfurt lädt am Donnerstag, 6. Februar, alle Interessierten zu seiner Jahresvorlesung ein. Darin spricht Yfaat Weiss (Jerusalem/Leipzig) zum Thema „Souveränitätssplitter: Die Jerusalem-Frage 1948-1967“. Beginn ist um 19 Uhr im Festsaal des Erfurter Rathauses am Fischmarkt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Geschichtsmuseen der Stadt Erfurt statt. In ihrem Vortrag […]

Sprache Buch

„Worte für alle“: Lesung in „Leichter Sprache“

„Worte für alle“ ist der Titel einer Lesung in „Leichter Sprache“, zu der Studierende der Uni Erfurt am kommenden Sonntag, 2. Februar, alle Interessierten ins Theater im Palais (Michaelisstraße 30) einladen. Beginn ist um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. „Wir wollen Menschen zeigen, wie viel Spaß schöne Wörter machen können“, erklären die Studierenden im […]

Erfurter Dom bei Nacht

Vortrag: „Glaube als freie, menschliche Tat. Karl Barths Glaubensverständnis“

„Glaube als freie, menschliche Tat. Karl Barths Glaubensverständnis“ lautet der Titel eines Vortrags von  Juliane Schüz, zu dem das Theologische Forschungskolleg der Universität Erfurt alle Interessierten am Mittwoch, 29. Januar, einlädt. Beginn ist um 19.15 Uhr im Hörsaal Kiliani, Domstr. 10. Karl Barth war einer der bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts. Anlässlich seines 50. Todestages […]

Sportstudierende erhalten Trainerlizenz im Basketball

Dank einer Kooperation mit dem Thüringer Basketball Verband können Sportstudierende während ihres Studiums an der Universität Erfurt erstmals die C-Trainerlizenz im Basketball erwerben. Der Verband erkennt damit Leistungen an, die die Studierenden im Rahmen ihrer Basketball-Ausbildung an der Uni Erfurt erbracht haben. Am kommenden Dienstag, 28. Januar, findet um 13.45 Uhr in der Uni-Sporthalle die […]

Dr. Isabella Schwaderer

Wie kann man Religion sinnlich erfahrbar machen, Frau Dr. Schwaderer?

Können religiöse Erfahrungen körperlich spürbar sein? Wenn im Gottesdienst der Klang der Orgel ans Ohr und der Duft von Weihrauch in die Nase steigt, wenn auf Pilgerreisen jeder Schritt den Wandernden Gott näherbringt und wenn in rituellen Tänzen spirituelle Gemeinschaft zum Ausdruck kommt, dann stellt sich die Frage, ob all dies in einem Studium der […]