Vertragsunterzeichnung zwischen dem Martin-Luther-Institut und der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland.

Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt und Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland kooperieren

Das Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt und die Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland wollen künftig enger zusammenarbeiten. Vertreter beider Einrichtungen haben heute eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, die zunächst für fünf Jahre gelten soll und anschließend evaluiert wird. „Ich freue mich sehr auf diese Zusammenarbeit, denn sie ist ein Gewinn für beide Partner“, erläutert Prof. Dr. Andrea Schulte, […]

Prof. Dr. Andreas Lindner

Nachgefragt: „Was können wir (bis) heute aus dem Werk Luthers lernen, Herr Prof. Lindner?“

In der Rubrik „Nachgefragt“ liefert der „WortMelder“ regelmäßig Statements von Wissenschaftlern der Universität Erfurt zu aktuellen Themen. Diesmal blicken wir auf die Luther-Dekade und haben bei Andreas Lindner, außerordentlicher Professor für Kirchengeschichte am Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt, nachgefragt: „Was können wir (bis) heute aus dem Werk Luthers lernen und worauf sollten wir uns im Jubiläumsjahr […]

Prof. Dr. Christoph Bultmann

Nachgefragt: „Wer ist Fethullah Gülen und was sind die Ziele seiner Bewegung, Herr Prof. Bultmann?“

In der Rubrik „Nachgefragt“ liefert der „Wortmelder“ regelmäßig Statements von Wissenschaftlern der Universität Erfurt zu aktuellen Themen. Diesmal blicken wir in die Türkei, wo Staatspräsident Erdogan gerade die sogenannte Gülen-Bewegung für den Putschversuch in seinem Land verantwortlich gemacht hat. Wir haben bei Christoph Bultmann, Professor für Bibelwissenschaften an der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, nachgefragt: „Wer […]

Nachgefragt: Interkulturalität und Internationalisierung als Wettbewerbsvorteil?

Internationalisierung gewinnt im Wettbewerb um Ressourcen und Köpfe an den Hochschulen zunehmend an Bedeutung. Nur ein Grund dafür, dass das Thema 2015 auch Eingang in die Ziel- und Leistungsvereinbarungen fand, die die Universität Erfurt für die kommenden Jahre mit dem Land Thüringen getroffen hat. Bereits im Vorfeld der Verhandlungen wurde deutlich, dass Internationalisierung ohne die […]

Andrea Schulte

Neue Forschungsstelle „Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht“ nimmt ihre Arbeit auf

An der Universität Erfurt hat eine neue Forschungsstelle „Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht“ ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist am Martin-Luther-Institut sowie an der Professur für Religionspädagogik angesiedelt und wird von Prof. Dr. Andrea Schulte geleitet. Die Forschungsstelle entstand vor dem Hintergrund gegenwärtiger Herausforderungen religiöser Sprachbildung und Kommunikation über Religion im Religionsunterricht, ihre Arbeit wird sich darauf konzentrieren, […]

Posterschau des Universitären Schwerpunkts Religion in der Universitätsbibliothek

Schwerpunkt Religion präsentiert sich zum IAHR-Weltkongress

Zum 21. Weltkongress der International Association for the History of Religion (IAHR), der vom 23. bis 29. August 2015 an der Universität Erfurt stattfindet, präsentiert sich der Universitäre Schwerpunkt Religion mit einer Posterschau in der Universitätsbibliothek. Darin stellen sich die einzelnen Lehrstühle und Einrichtungen vor, die dem Schwerpunkt angehören, zudem werden Einblicke in aktuelle Forschungsprojekte […]

Buntstifte

Unterstützer gesucht: Besondere Aktion für Flüchtlingskinder zum Schulbeginn

Am Anfang war eine Idee, es folgte Überzeugungsarbeit, so kamen Freunde und Unterstützer. Jetzt hat die Aktion „Schülergeschenk“ von Medine Yilmaz Fahrt aufgenommen. Die Studentin der Staatswissenschaften an der Universität Erfurt möchte den Kindern im Schulalter, die in der Erstaufnahmeeinrichtung Suhl untergebracht sind, zum Opferfest Ende September ein Geschenk machen. Um sie auf ihren künftigen […]