Buch und Brille

Neuer Sammelband zum Gothaer Reformator Friedrich Myconius

In der Reihe „Gothaer Forschungen zur Frühen Neuzeit“ ist im Franz Steiner Verlag (Stuttgart) der von Dr. Daniel Gehrt und Dr. Kathrin Paasch herausgegebene Sammelband „Friedrich Myconius (1490–1546). Vom Franziskaner zum Reformator“ erschienen. Er präsentiert die Ergebnisse einer Tagung, die vom 7. bis zum 9. April 2016 in der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein stattgefunden […]

Nachgefragt: „Wie entstanden eigentlich Darstellungen für medizinische Karten, Herr Mörike?“

Täglich sind wir aktuell damit konfrontiert – im Fernsehen, im Internet, in der Zeitung: Kreisdiagramme in Ländergrenzen, die uns die Fallzahlen für Coronainfektionen anzeigen. Doch wie entstanden eigentlich die Darstellungen für medizinische Karten? Wie wurden Statistik und topografische Informationen für die Medizin für die Beschreibung von Krankheiten nutzbar gemacht? „WortMelder“ hat bei Tobias Mörike, Promovend […]

Neue Reihe: „Notizen aus  dem Gothaer Bibliotheksturm“

Mit ihren „Notizen aus  dem Gothaer Bibliotheksturm“ startet die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt eine neue Reihe, die in der Zeit der Corona-Pandemie, in der Museen und Bibliotheken in Deutschland geschossen sind, Kulturinteressierten dennoch die Möglichkeit bieten soll, auf eine kleine Entdeckungsreise zu gehen. Im ersten Beitrag von Jacob Schilling geht es – thematisch passend […]

Eilmeldung: Bibliotheken bleiben bis auf Weiteres für den Besucherverkehr geschlossen

Die Universitätsbibliothek Erfurt und auch die Forschungsbibliothek Gotha der Uni Erfurt werden ab Montag, 16. März, für den Nutzungsverkehr geschlossen. Die Universität Erfurt bittet alle Beschäftigten und Studierenden, soweit möglich, das elektronische Angebot zu nutzen. Um Härten für die Nutzer*innen zu vermeiden, können am 16. März noch Ausleihen und Abgaben bis 16 Uhr erfolgen. Rückgaben […]

Perthes im Gespräch: Studien zu Herman Fürst von Pückler-Muskau

+++ Achtung, die Veranstaltung fällt aus! +++ Auch 2020 lädt die Forschungsbibliothek Gotha wieder zu ihrer Reihe „Perthes im Gespräch“ ein, in der sie einmal im Quartal über neueste Ergebnisse bei der Erschließung, Erhaltung und Erforschung der Sammlung Perthes Gotha berichtet. Die nächste Veranstaltung findet am Mittwoch, 18. März, statt. Beginn ist um 18.15 Uhr, […]

Kartenausschnitt

Sommerschule: Wetterphänomene und Naturbeobachtungen

Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha – bestehend aus Forschungsbibliothek sowie Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt und der Stiftung Schloss Friedenstein – veranstaltet vom 31. August bis 4. September 2020 eine Sommerschule zum Thema „Wetterphänomene. Naturbeobachtungen und –aufzeichnungen als Elemente einer Klimageschichte“. Die Veranstaltung ist Teil des diesjährigen Themenschwerpunkts des Verbunds, „Klima in historischer Perspektive“. Sie […]

Tagung zur „Geschichte, Gegenwart und Zukunft der universitären Münzsammlungen im deutschsprachigen Raum“

„Geschichte, Gegenwart und Zukunft der universitären Münzsammlungen im deutschsprachigen Raum“ ist eine Tagung überschrieben, zu der das Netzwerk universitärer Münzsammlungen in Deutschland (NUMiD) in Kooperation mit dem Forschungszentrum und der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt am 20./21. März 2020 in das Herzog-Ernst-Kabinett auf Schloss Friedenstein Gotha einlädt. Sammlungen historischer Münzen und Medaillen an deutschsprachigen Universitäten […]

Vortrag zu hebräischen Einbandfragmenten in der Forschungsbibliothek Gotha

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt lädt alle Interessierten herzlich zum Vortrag „Die verborgenen Judaica: Jüdische Handschriftenreste aus Einbänden in der Forschungsbibliothek Gotha“ von Prof. Dr. Andreas Lehnardt (Mainz) ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 12. Februar, um 18.15 Uhr, im Herzog-Ernst-Kabinett auf Schloss Friedenstein statt. Vor einigen Monaten ist der von Andreas Lehnardt verfasste […]

Vortrag zum 275. Geburtstag Herzog Ernsts II.

Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha lädt am Mittwoch, 29. Januar, zu einem Vortrag von Dr. des. Matthias Rekow unter dem Titel „Immer gleich in die Luft gehen? Zu den Ursprüngen der Interessen und Aktivitäten Herzog Ernsts II. von Sachsen-Gotha-Altenburg an den Experimentalwissenschaften“ ein. Beginn ist um 18.15 Uhr im Herzog-Ernst-Kabinett der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss […]

Herzog-Ernst-Stipendien-Programm holt auch 2020 die Welt nach Gotha

Auch 2020 werden dank der finanziellen Unterstützung durch die Ernst-Abbe-Stiftung wieder 29 Wissenschaftler*innen im Rahmen des Herzog-Ernst-Stipendien-Programms nach Gotha kommen, um an den Beständen der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt zu forschen. Dass das Programm seinem Anspruch auf Internationalität gerecht wird, zeigen die Herkunftsländer des kommenden HES-Jahrgangs: Sie reisen aus Äthiopien, Togo, den Niederlanden, Frankreich, […]