Tag der Forschung 2017

Stipendien für individuell betreute Promotionsvorhaben

Die Universität Erfurt beabsichtigt, zum 1. Mai 2018 für individuell betreute Promotionsvorhaben sechs Stipendien an Promovierende zu vergeben. Die Promotionsstipendien werden zur Förderung hervorragender Promotionsvorhaben in den Fakultäten bzw. dem Max-Weber-Kolleg vergeben. Bewerbungsschluss ist der 14. Januar 2018. Die finanzielle Förderung von monatlich 1.350 Euro ist auf zwei Jahre ausgerichtet und kann auf Antrag um […]

Lange Nacht der Wissenschaften lockt zahlreiche Besucher auf den Campus

Im Zweijahresrhythmus findet sie statt – die „klügste Nacht des Jahres“ oder anders: die „Lange Nacht der Wissenschaften“ in Erfurt. Und so hatte heute die Universität Erfurt gemeinsam mit der Stadt und zahlreichen weiteren Institutionen und Einrichtungen zum inzwischen 6. Mal dazu eingeladen, Wissenschaft im wahrsten Sinne des Wortes zu „begreifen“. Einen ganzen Abend lang […]

Austausch zum Thema „Lehrerbildung in Thüringen“

Für die Ausbildung zur Lehrerin oder zum Lehrer bedarf es nicht nur eines Zusammenspiels von Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaft an den Hochschulen, sondern auch einer Kooperation zwischen den beteiligten Institutionen, den verschiedenen Ausbildungsphasen und standortübergreifend zwischen den Universitäten. Vor diesem Hintergrund laden die Universität Erfurt, die Friedrich-Schiller-Universität Jena und das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend […]

NOW-Projekt zieht Bilanz: „Ein Beitrag zur Profilbildung der Uni Erfurt“

An der Universität Erfurt ist jetzt das Projekt „Nachfrage- und adressatenorientierte akademische Weiterbildung an der Universität Erfurt“ (kurz „NOW“) zu Ende gegangen. Es war seit Oktober 2011 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ gefördert worden, im Mittelpunkt stand die Entwicklung berufsbegleitender Studienangebote – unter anderem für […]

Dr. Sigrid Heinecke

Lehrerbildung zwischen Anspruch und Mangel

Die Engpässe in Thüringens Lehrerzimmern sind prekär. Sagt die Bildungsgewerkschaft GEW und zieht im Herbst eine ernüchternde Bilanz. Angesichts steigender Schülerzahlen und der Herausforderungen inklusiver Lernkonzepte würden auch zusätzliche Einstellungen die Personalsituation in den kommenden zwei Jahren nicht signifikant entlasten, fürchtet die Gewerkschaft. Genau diesen Herausforderungen stellt sich die Universität Erfurt in der Lehramtsausbildung. Unter […]

Diskussionsrunde: Perspektiven von Schule und Schulsport in Thüringen

Unter dem Motto „Wo sind all die Lehrer hin? Perspektiven von Schule und Schulsport in Thüringen“ bringen das Fachgebiet Sport- und Bewegungswissenschaften der Universität Erfurt und der Thüringer Sportlehrerverband am Dienstag, 19. September, Entscheidungsträger aus den Bereichen Bildung, Schule und Sport zu einer Talk-Runde zusammen. In der Veranstaltung soll über Tendenzen der Entwicklung von Schule […]

Erfurter Expertise gefragt

Die Berliner Prognos AG wird den kommenden Jahren in Brandenburg die Entwicklung der Berufswahlkompetenz von Schülerinnen und Schülern wissenschaftlich begleiten und dabei auch die Voraussetzungen der Lehrerinnen und Lehrern im Bereich Berufsorientierung erfassen. Für das Projekt hat sie kürzlich den Zuschlag für finanzielle Mittel in Höhe von ca. 300.000 Euro erhalten. Die Konzeption und Umsetzung […]

Jahrestagung QUALITEACH: „Lehrerbildung erleben, Lehrerbildung gestalten“

Unter dem Titel „Lehrerbildung erleben, Lehrerbildung gestalten“ stellt das Projektvorhaben QUALITEACH der Universität Erfurt am Mittwoch, 1. November, erste Ergebnisse seiner Arbeit vor. Beginn ist um 13 Uhr im neuen Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) auf dem Campus, Ende gegen 18 Uhr. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen, die Veranstaltung ist als Fortbildungsmaßnahme für Lehrer beim […]

Stadtführer Erfurt leicht gemacht

Stadtführer „Erfurt leicht gemacht“ ist erschienen

Unter dem Titel „Erfurt leicht gemacht“ haben Studierende der Universität Erfurt gemeinsam mit dem Büro für Leichte Sprache des Christlichen Jugenddorfwerks (CJD) einen Stadtführer für Erfurt in Leichter Sprache erarbeitet. Jetzt ist der Band erschienen. Das 110-seitige Werk ist ein neues barrierefreies und nachhaltiges Angebot für den Tourismus in Erfurt. Es soll Menschen mit Lernschwierigkeiten […]

Gedenkstätte Andreasstraße

Projektpräsentation: Leben in der DDR

In dem Seminar „,Wie war das damals?‘ – Leben in der DDR“ der Universität Erfurt beschäftigten sich Studentinnen des Studiengangs „Primare und Elementare Bildung“ ein Semester lang mit der Frage, was das Leben in der DDR ausmachte und wie dieses zeitgeschichtliche Thema Kindern nahegebracht werden kann. Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung präsentieren die Studierenden am Dienstag, […]