Öffnungszeiten während der vorlesungsfreien Zeit

Das Sommersemester 2019 neigt sich dem Ende. Wie immer werden mit dem Beginn der vorlesungsfreien Zeit am 15. Juli einige Service-Einrichtungen der Universität sowie universitätsnahe Service-Dienstleister wieder zu verkürzten Öffnungszeiten erreichbar sein. Nachfolgend ein kurzer Überblick: Einrichtungen der Universität Universitätsbibliothek ErfurtVom 29. Juli bis zum 29. September 2019 gelten verkürzte Öffnungszeiten:Montag bis Freitag: 9 bis […]

Benjamin Dreer hat das Lehrerzimmer gegen die Uni eingetauscht

Ob beim Hochschulinfotag, zum Boys‘ Day oder bei anderen Info-Veranstaltungen: Wenn Benjamin Dreer über den Lehrerberuf spricht, schafft er es schnell, seine Zuhörer in den Bann zu ziehen und für den Beruf zu begeistern. Er selbst war sich damals unschlüssig und hat sich nach dem Abwägen verschiedener Ideen – u.a. eine Pilotenausbildung – für das […]

„Es tut sich etwas bezüglich der Aufarbeitung des Kolonialismus in Erfurt“

„Es tut sich etwas bezüglich der Aufarbeitung des Kolonialismus in Erfurt“, freut sich Dr. Urs Lindner, Juniorfellow am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Gemeinsam mit weiteren Dozenten und Studierenden hat er im vergangenen Wintersemester ein Seminar im Studium Fundamentale organisiert, aus dem ein dekolonialer Stadtrundgang und die Ausstellung „Kolonialismus in Erfurt, 1503 bis heute“ hervorgegangen sind. […]

Podiumsdiskussion: „Direkte Demokratie“

Unter dem Titel „Direkte Demokratie – Notwendiges Update oder Brandbeschleuniger?“ lädt der Fachschaftsrat Staatswissenschaften in Kooperation mit dem Studierendenrat der Universität Erfurt am Donnerstag, 27. Juni, alle Interessierten zu einer Podiumsdiskussion ein. Auf dem Podium vertreten sind Dr. Oliver Lembcke von der Professur für Vergleichende Regierungslehre der Staatswissenschaftlichen Fakultät, Anja Müller, Sprecherin für Petitionen und […]

Science Fair: Universität Erfurt lädt zum Tag der Forschung ein

Erneut präsentiert die Universität Erfurt ihre Forschungsleistungen beim Science Fair, dem „Tag der Forschung“, am Donnerstag, 4. Juli, auf dem Campus. Die Veranstaltung wird um 9 Uhr im Kommunikations- und Informationszentrum (KIZ) eröffnet. Zu Gast ist auch Wolfgang Tiefensee, Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft. Im Anschluss stellen die Erfurter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler […]

Universität Erfurt – damals und heute

Schon gewusst, dass Erfurt die älteste und jüngste Uni zugleich hat, bereits Martin Luther hier studierte und sich Napoleon höchstpersönlich für die Rettung der alten Universität einsetzte? Im Rahmen des Jubiläums „25 Jahre Uni Erfurt“ zeigt die Posterausstellung „Universität Erfurt – damals und heute“ die wechselhafte und lange Geschichte der einstigen Alma mater Erfordensis. Zu […]

Let´s Rock´n´Roll – Musik für alle

Unter dem Titel „Let´s Rock´n´Roll“ laden Studierende der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt zusammen mit dem Plattform e.V., der Erfurter Lebenshilfe, dem CJD und dem Christophoruswerk alle Interessierten am Samstag, 22. Juni, zu einem inklusiven Musikfestival auf den Campus der Uni ein. Es soll Jung und Alt, Menschen mit und ohne Behinderung, Alt und Neu-Erfurter […]

Lesung in der Lernwerkstatt

Das Team der Lernwerkstatt der Uni Erfurt lädt am Mittwoch, 26. Juni, zu einer Lesung von Mirjam Presslers Jugendroman „Dunkles Gold“ ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Lernwerkstatt, Audimax-Gebäude. Kurz nach dem Tod der Autorin Mirjam Pressler ist jener Roman erschienen, der jüdisches Leben und jüdische Verfolgung in Vergangenheit und Gegenwart beleuchtet. Gila […]

„Und immer wieder Neues wagen …“

Vom „Harvard an der Gera“ war dereinst die Rede. Von der Reformuniversität Erfurt, die sich von allen anderen Hochschulen in Thüringen (und darüber hinaus) absetzen sollte, sprach man bei ihrer Neugründung vor 25 Jahren. Heute Abend nahm das „Geburtstagskind“ dieses Jubiläum zum Anlass, um – durchaus selbstkritisch – zu schauen, was aus all den Plänen […]

Blick auf die Universitätsbibliothek Erfurt

„Sprachlandschaften“ – Fotowettbewerb der Romanistik

„Paisajes lingüisticos – Paysages linguistiques – Paesaggi linguistici – Sprachlandschaften“ – unter diesem Titel lädt das Fachgebiet Romanistik der Universität Erfurt zu seinem inzwischen 10. Fotowettbewerb ein. Vom 20. bis 28. Juni sind die Wettbewerbsbeiträge im Foyer der Universitätsbibliothek zu sehen. Sprache im öffentlichen Raum, festgehalten in schriftlicher Form, spiegelt unser gesellschaftliches Zusammenleben wider. Die […]