Banner Ringvorlesung Wintersemester 2017/18

Ringvorlesung endet mit Vortrag von Ludwig Rongen

Mit einem Vortrag über „Das Passivhaus 2017… und darüber hinaus – Entwicklungen, Tendenzen, Visionen“ endet am kommenden Dienstag, 13. Februar die gemeinsame Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt im Wintersemester. Referent ist diesmal Ludwig Rongen, Professor für Baukonstruktionslehre mit Schwerpunkt Altbausanierung an der Fachrichtung Architektur der Fachhochschule Erfurt und Experte für hochenergieeffizientes Bauen, insbesondere Bauen im […]

Öffentlicher Vortrag zum Numismatiker Christian Schlegel

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt und der Freundeskreis der Forschungsbibliothek Gotha e.V. laden alle Interessierten herzlich zum Vortrag „Hilaria Evangelica – Numismatisches Reformationsgedenken der Ernestiner 1717“ von Dr. Wolfgang Steguweit (Gotha) ein. Der Vortrag findet am Mittwoch, 14. Februar, um 18.15 Uhr, im Herzog-Ernst-Kabinett der Forschungsbibliothek Gotha auf Schloss Friedenstein statt. Im Anschluss lädt […]

Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg

Universitätspräsident fordert „deutliches Ministerwort“ in Sachen Audimax

Der Präsident der Universität Erfurt, Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg, zeigt sich irritiert von der am 3. Februar in der Thüringer Allgemeinen veröffentlichten Aussage des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, es warte seit 2016 auf einen Bauantrag der Uni für das seit 2015 aus Brandschutzgründen geschlossene Audimax. „Ein solcher Bauantrag liegt deshalb nicht […]

Tagung „Psalms in Ritual Practices“

Zu einer Tagung unter dem Titel „Psalms in Ritual Practices in Pluralistic Contexts from Antiquity to the Present“ lädt das Research Center „Dynamik jüdischer Rituale“ der Universität Erfurt vom 24. bis 26. Oktober in die Thüringische Landeshauptstadt ein. Die Veranstaltung soll auch Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit bieten, ihre Arbeiten in etwa 15-minütigen Beiträgen vorzustellen und anschließend […]

„Wir sind fast wunschlos glücklich“ – Hartmut Rosa über 20 Jahre Max-Weber-Kolleg

Das Max-Weber-Kolleg für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien der Universität Erfurt feiert 2018 sein 20-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung verbindet es die Funktionen eines Institute for Advanced Study und eines Graduiertenkollegs bzw. Nachwuchskollegs und trägt wesentlich zum Forschungsprofil der Universität Erfurt bei. Zudem lockt es in jedem Jahr renommierte Wissenschaftler aus aller Welt in die Thüringische […]

Weg frei für kooperative Promotionen: Universität und Fachhochschule Erfurt unterzeichnen entsprechenden Vertrag

Die Universität Erfurt und die Fachhochschule Erfurt arbeiten in vielen Bereichen bereits eng zusammen. Künftig soll dies auch bei der wissenschaftlichen Qualifizierung geschehen. Ziel ist die Förderung kooperativer Promotionen. Dazu haben beide Hochschulen zum 1. Februar einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Auch bei Fachhochschulabsolventen besteht zunehmend der Wunsch, sich wissenschaftlich weiter zu qualifizieren. Möglich wird dies […]

Vorgestellt: Das Nachwuchsnetzwerk „Polytropon – Erfurter Netzwerk Antike“

Unter dem Namen „Polytropon – Erfurter Netzwerk Antike“ haben sich jetzt junge Altertumsforscherinnen und -forscher an der Universität Erfurt zusammengefunden, um ein eigenes Nachwuchsnetzwerk zu gründen. Im Rahmen des universitätsinternen Förderprogramms „ProForschung20“ hat die Gruppe bereits einen erfolgreichen Beantragungsprozess durchlaufen. „WortMelder“ stellt sie und ihre Aktivitäten kurz einmal vor… Die althistorische Forschung ist an der […]

Banner Ringvorlesung Wintersemester 2017/18

Ringvorlesung: „Der neue Mensch – ein technisches Upgrade?“

Zur nächsten Veranstaltung der Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt spricht Jun.-Professor Dr. Sascha Dickel am Dienstag, 6. Februar, zum Thema „Der neue Mensch – ein technisches Upgrade?“. Dickel forscht am Institut für Soziologie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zur Gesellschafts- und Medientheorie, digitalen Partizipation und über technologische Zukunftsentwürfe. Sein Vortrag beginnt 18 Uhr im Audimax der […]

Erfurter Dom bei Nacht

Vortrag zum „Projekt Weltethos“

In der öffentlichen Ringvorlesung „Reform in Religionen“, zu der die Professur für Kirchengeschichte und systematische Theologie an der Universität Erfurt alle Interessierten herzlich einlädt, geht es am Mittwoch, 31. Januar, um „Das Projekt Weltethos. Genese, Prinzipien und Herausforderungen der ‚Erklärung von Chicago’“. Referent ist Prof. Karl-Josef Kuschel aus Tübingen, Beginn ist um 18.15 Uhr im […]

Susanne Rau

Gay-Lussac Humboldt-Preis für Susanne Rau

Prof. Dr. Susanne Rau, Historikerin an der Universität Erfurt, ist neben Johannes Ophal, Professor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), mit dem Gay-Lussac Humboldt-Preis ausgezeichnet worden. Die seit 1983 jährlich verliehene deutsch-französische Auszeichnung ist mit 60.000 Euro dotiert und wird von der französischen Akademie der Wissenschaften mit Unterstützung des Ministeriums für Hochschulbildung, Wissenschaft und Innovation […]