Ina Seifert

Das Herz von „Hörsaal 7“

Ja, streng genommen gehört sie gar nicht zur Uni Erfurt, sondern zum Studierendenwerk Thüringen. Andererseits gehört sie aber dann doch irgendwie zum „Inventar“ der Uni. Und sorgt mit gutem Kaffee, dem immer freundlichen Lächeln und so manchem „Spruch“ für gute Laune und dafür, dass sich die Menschen auf dem Campus nach einem Besuch im Café […]

Prof. Dr. Stefan Reif

Gastvortrag von Stefan Reif beim Workshop „Food and Eating“

Im Rahmen des Workshops „Food and Eating: Ritual and Social Aspects in Jewish Communities from Antiquity to Early Modern Europe“ begrüßt das Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt am 16. Mai Stefan Reif zu einem Gastvortrag. Der emeritierter Professor für mittelalterliche hebräische Studien am St. John’s College der University of Cambridge, der unter anderem durch seine Forschungen […]

Prof. Dr. Julia Knop

Neue christlich-muslimische theologische Anthropologie

Eine mehrjährige deutsch-türkische Kooperation ist in einer christlich-muslimischen theologischen Anthropologie gemündet, die jetzt als Buch im Verlag Kohlhammer erschienen ist. Der Titel: „Der Mensch in Christentum und Islam“. Herausgeber sind Mualla Selçuk und Martin Thurner. Ihr gut 400 Seiten starker Band richtet sich an einen breiten Leserkreis und enthält auch Beiträge von Julia Knop, Professorin […]

Norbert Stein

Hausmeister, Fahrer und Bienenkönig – Norbert Stein ist ein Mann „für alle Fälle“

Kennen Sie den schon? Norbert Stein – ein „Hausmeister“ für alle Fälle. Nein? Dann wird es Zeit. Denn er und seine Kollegen von der Hausverwaltung der Uni Erfurt sorgen jeden Tag dafür, dass auf dem Campus „der Laden läuft“. Und nebenbei kümmert sich Norbert Stein auch noch um unsere Bienen im Campus-Schulgarten. In unserer Rubrik […]

Dr. Nadine Neute

Vorgestellt: Dr. Nadine Neute bringt Ordnung ins Datenwirrwarr

Daten, Daten, Daten. Und noch mehr Daten. Jede Art von Forschung produziert Daten. Sie müssen, erfasst, bearbeitet, gespeichert, dokumentiert und natürlich auch wiedergefunden werden, um sie weiter nutzen und verarbeiten zu können. Und dann ist da auch noch der Datenschutz, der Regeln dafür vorgibt, was wann wie und wo überhaupt erfasst und gespeichert werden darf. […]

Treffpunkt für kleine Leseratten

Wie jedes Jahr im März wird der Campus der Universität Erfurt auch 2019 wieder zum Treffpunkt für kleine Leseratten. 500 von ihnen sind in dieser Woche zu Gast – bei der Kinderuniversität „Rund um das Buch“ , die der Fachbereich Grundschulpädagogik und Kindheitsforschung der Hochschule veranstaltet. Die Kinderuni ist in die Erfurter Kinderbuchtage eingebettet und […]

Schloss Friedenstein in Gotha

Digitale Objekte der Forschungsbibliothek Gotha im Kultur- und Wissensportal Thüringen

Das Kultur- und Wissensportal Thüringen, das unter Federführung der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena (ThULB) entwickelt wurde, ist an den Start gegangen. Auf der übergreifenden Recherche- und Präsentationsplattform für die kulturelle Überlieferung Thüringer sammlungshaltender Institutionen sind auch die digitalen Objekte und Sammlungen der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt für Wissenschaft und Öffentlichkeit zugänglich. Das Portal […]

Prof. Dr. Julia Knop

Nachgefragt: „Das Tabu ist gebrochen, die katholische Kirche spricht über ihre Missbrauchsfälle. Und nun, Frau Prof. Knop?“

Erst kürzlich trafen sich knapp 200 Bischöfe der Weltkirche im Vatikan zu einer Konferenz über die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche. Auch die deutschen Bischöfe haben im Rahmen ihrer Frühjahrsversammlung jüngst über die Konsequenzen der sogenannten MHG-Studie über „Sexuellen Missbrauch an Minderjährigen durch katholische Priester, Diakone und männliche Ordensangehörige im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz“ gesprochen. […]

Neue Publikation: „Frauen am Bauhaus“

Zum Jubiläum „100 Jahre Bauhaus“ haben Patrick Rössler, Kommunikationswissenschaftler an der Universität Erfurt, und die Kunsthistorikerin Elisabeth Otto jetzt eine neue Publikation unter dem Titel „Frauen am Bauhaus“ vorgelegt. Das Buch erscheint in dieser Woche bei Knesebeck – mit einer Übersetzung von Birgit van der Avoort. Es erzählt die andere Seite der Bauhaus-Geschichte, die der […]

Neuerwerbung in der Forschungsbibliothek Gotha

Der berühmte Göttinger Gelehrte Georg Christoph Lichtenberg (1742–1799) ist als Verfasser zahlreicher Schriften zur Experimentalphysik bekannt. Als Aphoristiker und Satiriker hat er in seinen „Sudelbüchern“ eine scharfe Feder geführt. Nun hat die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt das Arbeitsmanuskript des ersten Teils „Silhouetten. Fragment von Schwäntzen“ (1777) erworben. Es handelt sich hierbei um die berühmte […]