„COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO): Risikowahrnehmung und Akzeptanz der Schutzmaßnahmen sinken weiter

Unter der Leitung von Prof. Dr. Cornelia Betsch, Heisenberg-Professorin für Gesundheitskommunikation an der Universität Erfurt, betreibt das Robert-Koch-Institut gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern derzeit ein „COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO). Das Konsortium ermittelt einmal pro Woche in einer Online-Live-Umfrage, wie Menschen subjektiv die Risiken des COVID-19-Virus wahrnehmen, welche Gegenmaßnahmen bekannt sind, welche davon bereits angewandt oder abgelehnt […]

„COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO): Risikowahrnehmung und Akzeptanz der Schutzmaßnahmen sinken

Unter der Leitung von Prof. Dr. Cornelia Betsch, Heisenberg-Professorin für Gesundheitskommunikation an der Universität Erfurt, betreibt das Robert-Koch-Institut gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern derzeit ein „COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO). Das Konsortium ermittelt einmal pro Woche in einer Online-Live-Umfrage, wie Menschen subjektiv die Risiken des COVID-19-Virus wahrnehmen, welche Gegenmaßnahmen bekannt sind, welche davon bereits angewandt oder abgelehnt […]

Neue Einblicke in den „West Windows“

Die Akteure im Forschungsprojekt „Was ist westlich am Westen?“ an der Universität Erfurt nutzen mit „West Windows“ ein neues Format, mit dem sie in regelmäßigen Abständen kleine Beiträge veröffentlichen, die Einblicke in ihre Forschungsthematik liefern. Ob zum Weltfrauentag, zum Thema Revolution, dem Brexit oder zur Krise der Orthodoxen Kirche in der Ukraine – reinschauen lohnt […]

Prof. Dr. Martin Mulsow

Neue Reihe: Forschung in Corona-Zeiten

Worüber forschen und schreiben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt gerade? Was beschäftigt sie eigentlich in Zeiten der Corona-Pandemie? Gibt es Geschichten aus längst vergangenen Tagen, die Parallelen zur aktuellen Corona-Krise aufzeigen? Im Blog „Gotha3“ haben die Forscher jetzt eine neue Reihe gestartet, die genau das in den Blick nimmt. Den […]

Prof. Dr. Holger Zaborowski

Sommerakademie „Koordinaten Europas: Solidarität und Verantwortung“

Unter dem Titel „Koordinaten Europas: Solidarität und Verantwortung“ lädt die Professur für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt vom 2. bis 8. August zu einer Sommerakademie nach Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern ein. Das Angebot richtet sich an Studierende und junge Lehrende im Alter von bis zu 35 Jahren. Ziel soll es sein, über die […]

„COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO): Akzeptanz der Schutzmaßnahmen sinkt

Unter der Leitung von Prof. Dr. Cornelia Betsch, Heisenberg-Professorin für Gesundheitskommunikation an der Universität Erfurt, betreibt das Robert-Koch-Institut gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern derzeit ein „COVID-19 Snapshot Monitoring“ (COSMO). Das Konsortium ermittelt einmal pro Woche in einer Online-Live-Umfrage, wie Menschen subjektiv die Risiken des COVID-19-Virus wahrnehmen, welche Gegenmaßnahmen bekannt sind, welche davon bereits angewandt oder abgelehnt […]

Eric Schümann

„Wir haben einen großen Sprung nach vorn gemacht“

Die Ansprüche an den Internetauftritt einer Hochschule sind in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Ansprechend aussehen soll die Website – auf dem Handy, auf dem Tablet und auf dem Schreibtisch-Bildschirm. Schaut man sich die Beispiele namhafter Hochschulen im In- und Ausland an, so ist die Navigationsstruktur vom Nutzer aus gedacht, Informationsbedürfnisse werden innerhalb weniger Klicks […]

Vorgestellt: Dr. Thomas Lauer ist neuer wissenschaftlicher Geschäftsführer des ErfurtLab

Dürfen wir vorstellen? Dr. Thomas Lauer. Ein neues Gesicht auf dem Campus. Und seit 1. April wissenschaftlicher Geschäftsführer des Erfurt Laboratory for Empirical Research, kurz ErfurtLab. Nun ja, ganz neu ist Lauer nicht. Er kennt die Uni Erfurt bereits aus seiner Studien- und Promotionszeit. Bis zu seinem Wechsel an die Universität zu Köln im Jahr […]

Neue Publikation: „Dacia Felix – Rumänien in der Antike“

„In unseren Adern fließt Römerblut“ heißt es noch heute in der rumänischen Nationalhymne. Doch was wissen wir über die antike Geschichte des Landes, das als DACIA ein Teil des Imperium Romanum wurde? Was besagen archäologische Befunde, Inschriften, Münzen und antike literarische Quellen? Und mit welchen Modellen kann man diese historischen Spuren sinnvoll deuten? Kai Brodersen, […]

Hochschulinfotag erstmals virtuell

Die Universität und die Fachhochschule Erfurt laden am Samstag, 16. Mai, zu ihrem gemeinsamen Hochschulinfotag ein. In diesem Jahr wird er jedoch nicht vor Ort auf den Campus stattfinden, sondern erstmals virtuell. Auf dem Programm der beiden Erfurter Hochschulen stehen unter anderem virtuelle Führungen über den Campus und durch die Bibliotheken, aber auch Vorträge über […]