Böhmes „Philosophische Kugel", aus: "Viertzig Fragen von der Seele", in: Jacob Böhme. Alle Theosophischen Werke. 1730 [1682]. FBG, BW 25620.955-3.

Universität Erfurt an Ausstellung über Jacob Böhme beteiligt

Vom 26. August bis 19. November ist die Ausstellung „ALLES IN ALLEM. Die Gedankenwelt des mystischen Philosophen Jacob Böhme“ im Dresdner Residenzschloss zu sehen. Co-kuratiert hat die Schau der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden die Böhme-Expertin Dr. Lucinda Martin, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt. Jacob Böhme (1575 – 1624) zählt zu den wichtigsten deutschen […]

Meister Eckhart-Besucherzentrum

Meister Eckhart-Forschungsstelle der Universität Erfurt berät zu hypothetischem Besucherzentrum

Noch bis Donnerstag, 24. August, werden in der Erfurter Predigerkirche Entwurfsprojekte für ein „Meister Eckhart Besucherzentrum“ ausgestellt. Die Arbeiten entstanden als Bachelor-Abschlussarbeiten von Architektur-Studierenden der FH Erfurt unter Beratung der Meister-Eckhart-Forschungsstelle am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt. Die Studierenden hatten den Entwurf eines hypothetischen Gebäudes in der Erfurter Altstadt zur Aufgabe, das sich als Anlaufstelle und […]

Ausbildung Lisa Westerhoff

Ausbildung in der Tasche

Als vierte Ausbildungsabsolventin dieses Jahres wurde gestern Lisa Westerhoff feierlich von der Universität Erfurt verabschiedet. Mit der Übergabe ihres Abschlusszeugnisses endete ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten, in der die 21-Jährige in den vergangenen drei Jahren Aufbau und Aufgaben der Verwaltung und aller Fachbereiche der Universität kennenlernte. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss beginnt Lisa Westerhoff nun ein duales […]

Ausstellung: KUNST.ORT.KINO – Historische Publizistik und aktuelle künstlerische Positionen

Eine Ausstellung des Erfurter Kunstvereins e. V. und der Universität Erfurt in Kooperation mit der Kunsthalle Erfurt widmet sich vom 16. Juli bis 17. September dem Kino als Ort der Kunst. Dabei werden Stücke historischer Filmpublizistik Werken zeitgenössischer Künstler gegenübergestellt. Der Teil der Ausstellung, der sich mit der historischen Kinopublizistik beschäftigt, wurde von Prof. Dr. […]

Erster Platz Commitment Award 12017

Commitment Award 2017 für Hilfsprojekt in Haiti

Mit ihrem Projekt „Ziegenzucht für den Unternehmersinn“ wurden Johny Hilaire und Margarette Pierre-Louis mit dem diesjährigen Commitment Award der Willy Brandt School der Universität Erfurt ausgezeichnet. Sie setzten sich dabei gegen sechs andere nominierte Projekte ihrer Kommilitonen durch. Mit dem Preisgeld von 2.500 Euro können die beiden Haitianer nun das Projekt in ihrem Heimatland anstoßen. […]

Herkunftsland des libanesischen Bettelprinzen Saiff Hobeish

Der falsche Prinz: Eine Tagung im Forschungszentrum Gotha widmet sich historischen Hochstaplern

Fast 4.000 Kilometer hatte „Prinz“ Saiff Hobeish zurückgelegt, als er im Februar 1727 mit seinem italienischen Übersetzer am Gothaer Hof auf Schloss Friedenstein ankam. Sein Weg führte den maronitischen Libanesen über Rom und Wien ins kleine Herzogtum Sachsen-Gotha-Altenburg, wo er wie schon an seinen vorherigen Stationen herzlich empfangen und reich beschenkt wurde. Mit seiner Leidensgeschichte […]

Stadtführer Erfurt leicht gemacht

Stadtführer „Erfurt leicht gemacht“ ist erschienen

Unter dem Titel „Erfurt leicht gemacht“ haben Studierende der Universität Erfurt gemeinsam mit dem Büro für Leichte Sprache des Christlichen Jugenddorfwerks (CJD) einen Stadtführer für Erfurt in Leichter Sprache erarbeitet. Jetzt ist der Band erschienen. Das 110-seitige Werk ist ein neues barrierefreies und nachhaltiges Angebot für den Tourismus in Erfurt. Es soll Menschen mit Lernschwierigkeiten […]

Im Kampf um die Seelen

Letzte Sonderführung durch die Ausstellung „Im Kampf um die Seelen“

Die Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt bietet am Sonntag, 9. Juli 2017, um 14 Uhr eine letzte Sonderführung durch die Ausstellung „Im Kampf um die Seelen – Glauben im Thüringen der Frühen Neuzeit“ im Spiegelsaal auf Schloss Friedenstein an. Die Ausstellung endet an diesem Tag um 17 Uhr. Die Führung erfolgt durch den Kurator Dr. […]

Seminar Informelle Politik

Die Welt in einem Seminarraum. Internationales Seminar zu informeller Politik an den Universitäten Erfurt und Marburg

„13 Nationen in einem Seminarraum – das gibt es nicht so häufig an deutschen Universitäten“, betont Junior-Prof. Dr. Solveig Richter. Gemeinsam mit Prof. Dr. Thorsten Bonacker vom Zentrum für Konfliktforschung der Uni Marburg hat die Juniorprofessorin der Willy-Brandt-School of Public Policy der Universität Erfurt in diesem Sommersemester ein Seminar an beiden Universitätsstandorten veranstaltet, bei dem […]

Publikation: Inklusive Bildung und gesellschaftliche Exklusion

Zu den Zusammenhängen, Widersprüchen und Konsequenzen inklusiver Bildung und gesellschaftlicher Exklusion hat Magdalena Gercke, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Sonder- und Sozialpädagogik der Universität Erfurt, gemeinsam mit Saskia Opalinski und Tim Thonagew eine neue Publikation vorgelegt. Der Band ist soeben im Springer-Verlag erschienen. Inklusive Bildung wird derzeit umfassend und zunehmend interdisziplinär diskutiert. Dabei werden auch Spannungsfelder […]