Soziale Medien

Uni Erfurt beteiligt sich an „Open Access Week“

Die Universität Erfurt beteiligt sich an der Open Access Week, die vom 21. bis 25. Oktober in Thüringen stattfindet, mit einer Doppelveranstaltung. Unter dem Titel „Forschungsdatenmanagement – was, wie und warum?“ gibt es am 24. Oktober eine Einführung in das Forschungsdatenmanagement für Nachwuchswissenschaftler an der Universität Erfurt. Beginn ist um 10.15 Uhr im Konferenzraum des Kommunikations- und Informationszentrums (KIZ), Ende ist um 11.45 Uhr. Weiter geht es dann dort um 12.15 Uhr mit einem Erfahrungs- und Meinungsaustausch zu neuen Formen der Finanzierung von Gold Open Access-Publikationen jenseits von Article Processing Charges. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.