Lesung in der Lernwerkstatt

Das Team der Lernwerkstatt der Uni Erfurt lädt am Mittwoch, 26. Juni, zu einer Lesung von Mirjam Presslers Jugendroman „Dunkles Gold“ ein. Beginn ist um 18 Uhr in der Lernwerkstatt, Audimax-Gebäude.

Kurz nach dem Tod der Autorin Mirjam Pressler ist jener Roman erschienen, der jüdisches Leben und jüdische Verfolgung in Vergangenheit und Gegenwart beleuchtet. Gila und Malka Yolanda Pressler lesen nun daraus und sprechen über die Arbeit von Mirjam Pressler an diesem Text. An diesem Abend wird auch Prof. Dr. Karin Richter, eine langjährige Weggefährtin Presslers, über das Gesamtwerk der bedeutenden Schriftstellerin und Übersetzerin sprechen.

Die Veranstaltung wird von der Bundeszentrale für politische Bildung in Thüringen gefördert.