Ina Seifert

Das Herz von „Hörsaal 7“

Ja, streng genommen gehört sie gar nicht zur Uni Erfurt, sondern zum Studierendenwerk Thüringen. Andererseits gehört sie aber dann doch irgendwie zum „Inventar“ der Uni. Und sorgt mit gutem Kaffee, dem immer freundlichen Lächeln und so manchem „Spruch“ für gute Laune und dafür, dass sich die Menschen auf dem Campus nach einem Besuch im Café „Hörsaal 7“, wo sie hinter der Theke steht, immer ein bisschen besser fühlen. Ina Seifert – immer frei heraus und das Herz auf dem rechten Fleck.

Auf unserer Jubiläumsseite „25 Jahre Universität Erfurt“ stellen wir „das Herz von Hörsaal 7“ einmal genauer vor…