Prof. Dr. Till Talaulicar

Prof. Dr. Till Talaulicar zum Co-Editor-in-Chief bestellt

Till Talaulicar, Professor für Organisation und Management an der Universität Erfurt, ist zum 1. Januar 2019 zum Co-Editor in Chief der Zeitschrift „Corporate Governance: An International Review“ (CGIR), der weltweit führenden Zeitschrift im Bereich Corporate Governance, bestellt worden.

Talaulicar hat die Führung der Zeitschrift gemeinsam mit Konstantinos Stathopoulos (Manchester Business School) übernommen. Sie folgen damit den bisherigen Herausgebern Praveen Kumar (University of Houston) und Alessandro Zattoni (LUISS University).

Die Editors-in-Chief leiten die Zeitschrift und sind für die Führung der operativen Geschäfte wie auch die strategische Ausrichtung verantwortlich. Sie bestellen die stellvertretenden Herausgeber wie auch die Mitglieder des Editorial Board der Zeitschrift, in das besonders verdiente Gutachter aufgenommen werden, und autorisieren die finale Entscheidung über die Ablehnung, Überarbeitung oder Annahme eines eingereichten Beitrags.

Über sein Engagement bei CGIR hinaus ist Professor Talaulicar weiterhin Senior Editor von Management and Organization Review und Mitglied des Editorial Review Board von Organization Science.