Prof Dr Juergen Martschukat

Ein weiterer Schritt in Richtung Internationalisierung: Uni Erfurt startet Austauschprogramm mit der Temple University

Die Universität Erfurt und die Temple University Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania werden künftig im Bereich der Geschichtswissenschaft noch enger zusammenarbeiten. Dafür hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) jetzt im Rahmen seiner ISAP-Programmlinie Fördermittel für ein Austauschprogramm bewilligt, das zunächst zwei Jahre laufen soll. Die Förderung ermöglicht es der Universität Erfurt, jedes Jahr bis zu drei Studierende der Geschichtswissenschaft mit einem Vollstipendium für ein Semester in die USA zu schicken. Im Gegenzug können Studierende der Temple University nach Erfurt kommen. Darüber hinaus ist der Austausch von Lehrenden geplant.

„Das Programm ist für uns ein weiterer Schritt in Richtung Internationalisierung“, freut sich Jürgen Martschukat, Professor für Nordamerikanische Geschichte an der Universität Erfurt. „Und dass wir uns als Partner die Temple University ausgesucht haben, ist auch kein Zufall. Temple betrachtet, wie wir, die Geschichte aus einer globalen Perspektive und hat einen Schwerpunkt im Bereich Public History, ein Bereich, in dem auch wir künftig Akzente setzen werden. Darüber hinaus besteht seit ein paar Jahren bereits über Bryant Simon ein Kontakt zur Temple University. Er war hier bei uns in Erfurt als Humboldt-Fellow zu Gast und wird das Programm nun auf amerikanischer Seite begleiten. Jetzt können wir diesen bestehenden Kontakt intensivieren.“ Geplant ist darüber hinaus auch eine gemeinsame Lehrveranstaltung mit den amerikanischen Studierenden. Unter dem Titel „Tell us about your past“ sollen darin an beiden Hochschulen historische Strukturen der jeweiligen Universität bzw. Region beleuchtet und anschließend via Video-Konferenz präsentiert und gemeinsam diskutiert werden.

Master-Studierende, die sich für das Programm bewerben möchten, können sich beim Internationalen Büro informieren.

Weitere Informationen / Kontakt:
Prof. Dr. Jürgen Martschukat
E-Mail: juergen.martschukat@uni-erfurt.de